Jump to content

Wespe an/in Leucophylla


Dominik83

Recommended Posts

Gestern Abend habe ich beobachtet, wie sich gerade eine Wespe in meine Leuco reingefressen hat. Blödes Vieh! Scheinbar war da was besonders leckeres drin... Ich habe dann später noch mal nach der Pflanze geschaut. Da saß sie tatsächlich komplett drin unterhalb vom Fraß20210530_204651_Moment.thumb.jpg.3978e10452361f44d30c007003c6f19b.jpgloch und hat mich angeschaut, als ich von oben in den Schlauch geschaut habe.

Heute Morgen war sie auch noch im Schlauch, ich hab aber keine Fühlerbewegung mehr gesehen. War das Selbstmord? ? Hätte sie auch von oben machen können...

  • Haha 3
Link to comment
Share on other sites

Das wundert mich nicht wirklich, du hast ja auch kein Hinweisschild installiert "Eingang siehe oben".

Auch wenn sie keinen absichtlichen Suizid geplant hatte, die Enzyme der Sarracenia wirken auch auf solche Quereinsteiger. Und erst einmal damit richtig in Berührung gekommen ist ihr Schicksal besiegelt. Blöde natürlich, dass es eine so schwach bestückte Pflanze erwischt hat. Aber der Sommer ist noch lange.

 

Gruß Piesl

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Bei mir hatte ich am neusten Schlauch auch so etwas. Der vermeintliche Übeltäter ist jetzt auch tot und für alle sichtbar da drin. 

IMG_20210524_125225.jpg

Link to comment
Share on other sites

partisanengärtner

Echte Leucophylla machen in der Regel erst wieder im Herbst Schläuche. Vielleicht kommt ja noch ein Frühjahrsnachzügler nach.

Link to comment
Share on other sites

Darum geht es ja nicht unbedingt. Wenn noch ein Schlauch kommt, freue ich mich, wenn nicht, dann hoffentlich im Herbst. Gehört eben zur Natur. 

Link to comment
Share on other sites

Jens Neumann

Hallo Zusammen,

 

ich kenne eigentlich nur die Variante, bei der Wespen im Schlauch gefangen werden und diese bei einer Befreiungsaktion von innen die Schläuche durchfressen (hier an Sarracenia oreophila).

 

Unbenannt.thumb.png.4b2bb445c0f03015a0f50797d10b1bd5.png

 

 

Link to comment
Share on other sites

Heute sind noch 2 Wespen durch das Loch in den Schlauch gekrochen und kamen nicht mehr raus... 

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
Am 31.5.2021 um 13:05 schrieb partisanengärtner:

Echte Leucophylla machen in der Regel erst wieder im Herbst Schläuche. Vielleicht kommt ja noch ein Frühjahrsnachzügler nach.

Nachdem der angeknabberte Schlauch an der Stelle abgebrochen ist, kommen jetzt tatsächlich noch 7 neue Schläuche an der Leucophylla. Das hätte ich nicht gedacht, so spät im Jahr. Aber ich freue mich trotzdem ? Ist alles etwas später dieses Jahr...

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb Dominik83:

Nachdem der angeknabberte Schlauch an der Stelle abgebrochen ist, kommen jetzt tatsächlich noch 7 neue Schläuche an der Leucophylla. Das hätte ich nicht gedacht, so spät im Jahr. Aber ich freue mich trotzdem ? Ist alles etwas später dieses Jahr...

Gibts BIlder davon? BIn neugierig ?

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Aestas:

Gibts BIlder davon? BIn neugierig ?

Mach ich morgen, bei mehr Licht?

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb Aestas:

Gibts BIlder davon? BIn neugierig ?

Hier noch 2 Bilder von der Leuco. Ich hoffe, man kann es erkennen. War nicht so einfach. 

20210629_095736.jpg

20210629_095746.jpg

Edited by Dominik83
  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.