Jump to content

Rettet den berliner Carnivorenzüchter


Recommended Posts

Thomas R

Hallo Freunde,

 

unser berliner Karnivorengärtner Hans Thomas Siegel (https://www.fleischfressende-pflanzen-berlin.de)  hat echte Probleme da er zwangsweise Umziehen muss und, u.a. durch die sonderbare Sutuation der letzten 1,5 Jahre,  keine Rücklagen mehr hat um alles zu finanzieren.

 

Er braucht DRINGEND unsere Unterstützung !!!

 

Wir , die Berliner Regionalgruppe mit tatkräftiger Unterstützung aus Sachsen-Anhalt haben daher ein Crowdfunding-projekt ins Leben gerufen um die Firma am Leben zu erhalten.

 

Schaut Euch das Projekt auf Ecocrowd an (https://www.ecocrowd.de/projekte/fleischfressende-pflanzen-berlin/) und helft mit !!!

 

Thomas produziert super Qualität , Bestandsliste auf ist seiner Homepage. Jede Spende wird mit einem Wertgutschein vergütet der 1:1 in Pflanzen oder anlage eines Moores ( vonTopf bis großem Beet) umgesetzt werden kann.

 

 

 

 

 

Euer  Thomas R.

 

 

  • Gefällt mir 8
Link to post
Share on other sites
Alfons

Hey,

ich kann wirklich nur dazu aufrufen ihn zu unterstützen.

 

Ich war in den letzten paar Jahren immer mal wieder bei ihm und er ist wirklich ein super netter Kerl.

Die Preise und die Qualität der Pflanzen waren auch immer sehr gut.

 

Ich fände es sehr schade, wenn er nicht weitermachen könnte.

Link to post
Share on other sites
Blattlaus
vor 2 Stunden schrieb Alfons:

Hey,

ich kann wirklich nur dazu aufrufen ihn zu unterstützen.

 

Ich war in den letzten paar Jahren immer mal wieder bei ihm und er ist wirklich ein super netter Kerl.

Die Preise und die Qualität der Pflanzen waren auch immer sehr gut.

 

Ich fände es sehr schade, wenn er nicht weitermachen könnte.

Gerade was bestellt 😊. Gut auf ihn aufmerksam gemacht  wird, wusste bis dato nicht dass es diese Gärtnerei gibt.

Link to post
Share on other sites
Mossman

Hallo!

 

Wünsche alles Gute für das Projekt und dass Thomas weitermachen kann.

Die indirekten Folgen der Pandemie werden uns noch alle lange beschäftigen.

Link to post
Share on other sites
Andreas Peschel

ich sag da mal nur.....wer mexikanische Pingis mag, der wird den Thomas lieben😉

große Auswahl und gute Qualität.

  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites
Jashi
vor 23 Stunden schrieb Andreas Peschel:

ich sag da mal nur.....wer mexikanische Pingis mag, der wird den Thomas lieben😉

große Auswahl und gute Qualität.

 

hm... hättest du das nicht eher sagen können?  🙂 Vor zwei Wochen hab ich noch gesucht....  na, aber ein bisschen Platz hab ich noch auf der Fensterbank... 

Link to post
Share on other sites
Thomas R

... nicht nur Pingi´s , Andreas neben Utri´s , Sara´s  Drosera´s   Dionea sind  auch viele Begleitpflanzen zu haben...

Link to post
Share on other sites
ClassicMonsters

Hallo, hab da einiges gefunden. Gibts da auch ne Preisliste?

VG Bernd

Link to post
Share on other sites
Blattlaus
vor 2 Stunden schrieb ClassicMonsters:

Hallo, hab da einiges gefunden. Gibts da auch ne Preisliste?

VG Bernd

Glaub nicht, musst du anfragen

Link to post
Share on other sites
Fabian S.
Posted (edited)

  

Hallo zusammen,

Auch ich kann die Sammlung von Thomas sehr empfehlen.
Wer sich mal einen groben optischen Überblick über die Sammlung von Thomas schaffen will, um die Kauflust etwas anzutreiben, dem kann ich auch sehr unser Besuchs-Video mit @Karnico ans Herz legen.
Witterungsbedingt war im Februar natürlich noch nicht all zu viel in voller Pracht zu sehen, allerdings denke ich das Video reicht für einen guten Eindruck über die Vielfalt seiner Sammlung und ggf. ja sogar den ein oder anderen Kaufimpuls ;-).

 

Eine Bestandsliste gibt es hier auf der Front-Page, allerdings ohne Preise. Am besten einfach mal anfragen: https://www.fleischfressende-pflanzen-berlin.de/

 

 

Viele liebe Grüße und viel Erfolg!
Fabian

 

 

Edited by Fabian S.
  • Gefällt mir 1
  • Traurig 1
Link to post
Share on other sites
Mossman

Hallo Fabian!
 

Der Link funktioniert leider nicht. Verlinkt wieder auf die GFP-Seite. Händisch eingeben haut aber hin.

 

Lg

Link to post
Share on other sites
Thomas M. S.
Posted (edited)

Hallo zusammen,

 

ein wirklich tolles Projekt!!!

Ich kenne Thomas nun inzwischen auch viele Jahre.

Er ist ein netter und sympathischer Typ und durch und durch ein Karnivorenspezialist und Hobbyist.

Die riesige Sarracenia Sammlung ist immer wieder beeindruckend und er ist ein gern gesehener Gast auf den Pflanzenmärkten in und rund um Berlin.

Was Pinguicula betrifft hat er auch ein sehr breites Sortiment.

 

Er hat sein Hobby zum Beruf gemacht und ich finde das sollte unterstützt zu werden!

 

Ist ja nur ein faires Angebot. Die Spende wird direkt in einen Wertgutschein für Pflanzen die er anbietet umgewandelt 🙂

Also Leute wer Lust auf schöne Pflanzen hat und etwas Geld gut investieren möchte ist dort an der richtigen Adresse. Es ist wirklich für einen guten Zweck und jeder Euro zählt 🙂

 

LG

Thommy

 

 

Edited by Thomas M. S.
  • Gefällt mir 2
Link to post
Share on other sites
Thomas R
Posted (edited)

...

 

 

Edited by Thomas R
Die falsch Darstellung im Threed von Fabian es wurden revidiert
  • Verwirrt 1
Link to post
Share on other sites
Moorsoldat

Hallo,
 

hiermit mein erster Beitrag für diesen Zweck: 

 

Ich war Pfingsten dort und er hat wirklich super Pflanzen. Eine Schande, dass ich nicht schon vorher davon wusste. Darüberhinaus ist Herr Siegel wirklich sehr nett, berät kompetent und vor allem gerne. Ich würde sagen, er lebt einfach dafür. 
Die Sammlung ist auch einfach nur beeindruckend (die Bilder sind nur ein kleiner Auszug). Bei ihm habe ich noch Pflanzen gefunden, die man derzeit quasi nirgends bekommt.
Toll das gesehen zu haben und MUSS auch erhalten bleiben!!!

 

Herzliche Grüße

1AB283A8-EF87-4624-976D-9E121218B4D7.jpeg

93B031BC-8879-44F1-9DC9-45C9D7E72406.jpeg

791247F9-0E23-4C3A-8296-51DD2F295668.jpeg

ED987662-6B0A-4A9B-8F2C-FBD28D0539AE.jpeg

318549C3-9E2F-471D-8265-A2C1B73E6EB0.jpeg

8615F635-FE75-406B-817C-95E338E2E493.jpeg

8D44EF4A-41CA-4C6B-BC45-740B1E068132.jpeg

37357A3E-CC81-4AEC-B452-724EEF8C5F55.jpeg

0EB8498F-B02A-4DB7-AC82-46E97E9A63B0.jpeg

BFF30A01-A068-4063-829E-5E022F935213.jpeg

A04B193E-3BE5-486E-B1B0-9A2BB8CBBAF9.jpeg

0120EF46-3C2E-4A58-A0AD-3FA2D32802B3.jpeg

  • Gefällt mir 16
  • Danke 2
Link to post
Share on other sites
Thomas R

tolle Bilder Moorsoldat...

 

 

Link to post
Share on other sites
Moorsoldat

Danke!

Ich hoffe, das macht Laune zum Spenden/Kaufen.

Link to post
Share on other sites
DingDong

Wenn ich auf die Internetseite gehe, finde ich irgendwie keine Bestandsliste .. Kann die vielleicht jemand hier hochladen oder beschreiben, wohin man sich klicken muss ? 

Link to post
Share on other sites
Moorsoldat

Wobei es definitiv auch lohnenswert ist, explizit nach Pflanzen zu fragen. Meine Käufe waren auch nicht Bestandteil der Liste und trotzdem hatte er noch welche da. 

Link to post
Share on other sites
Taaro_stgt

Habe die Tage auch bei ihm drei VFF bestellt, wovon ich insbesondere  einen bestimmten Kultivar lange gesucht habe 😍 freue mich auf die Pflanzen als ob es meine ersten wären 😁 Herr Siegel ist äußerst zuvorkommend und freundlich! Hoffe ich kann meinen Platz auf der Terrasse so einteilen, dass ich noch mehr bei ihm bestellen kann.

Ärgere mich ebenfalls, dass ich nicht früher auf ihn aufmerksam wurde-.-

 

Lediglich beim Thema Online-Shop sehe ich Nachholbedarf:

Seine HP ist relativ unscheinbar und nur was für Leute, die bereits was mit Karnivoren am Hut haben und wissen was sie suchen - ich denke ein Laie oder Anfänger würde hier wohl mangels Marketing/Produktbilder usw. eher weniger was bestellen.

Schätze wenn ihm an der Stelle jemand vom Fach etwas unter die Arme greifen könnte, würden die Leute ihm die Pflanzen aus der Hand reissen wie warme Semmeln. 

Wünsche ihm jedenfalls das Beste!

@Thomas R Danke für die Verlinkung hier!

 

Gruß Aaron

Link to post
Share on other sites

Heute war ich bei Thomas in der Gärtnerei in Großbeeren bei Berlin. Ich erstelle diesbezüglich ein neues Thema, um noch einmal mehr auf ihn aufmerksam zu machen. 

Sein finanzielles Problem dürfte mittlerweile bekannt sein. 

 

Ich muss sagen, er ist ein ausgesprochen freundlicher Mann mit vielen sehr guten Kulturtipps, wo ich als langjähriger "Fleischi-Veteran" dann doch wieder einiges dazulernen konnte.  

 

Die Pflanzen sind in einem top Zustand, sehr gute Qualität und wunderschön. Wenn ich von ihm und seinem Standort früher erfahren hätte, hätte ich ihn definitiv zu meinem Haus und Hoflieferanten gemacht. 

 

Seine Preise sind unglaublich fair bzw. konkurrenzlos und ich kann jedem nur ernsthaft empfehlen schnell noch zuzuschlagen, bevor alles geschlossen wird! Das Gewächshaus wird im Juli zurück gegeben. 

 

 

Er hat Sarracenias mit sehr vielen monströsen Schläuchen, z.B. S. minor Okefenokee mit Schläuchen, die fast wie kleine Baumstämme dick sind. Oder auch gigantische S. alatas verschiedenster Varationen. Er hat sie fast alle. 

Schläuche von fast 1m Länge sind bei ihm keine Seltenheit. Die Fotos geben die wuchtigen Ausmaße leider nicht ganz her. 

Super Hybride sind auch dabei. 

 

Zu seinem Sortiment gehören

sehr viele verschiedene Sarracenia-Arten und Varaitionen

Dionaeas mit teilweise riesen Fallen 

Droseras

viele mexikanische und europäische Pinguiculas 

Nepenthes

 

Sehr viele Töpfe haben blinde Passagiere an Bord, z.B. Ultricilarias , Droseras oder andere Sarracenias-Arten. Also bekommt man locker für einen Topf 1,2,3 oder 4 verschiedene Arten im sehr gut entwickelten Zustand. 

 

Hier eine kleine Fotoauswahl meiner über 200 Fotos ... 

 

 

 

 

 

 

 

 

20210610_122001_HDR.jpg

 

20210610_123909_HDR.jpg

 

20210610_123602_HDR.jpg

 

20210610_123914_HDR.jpg

 

20210610_123940_HDR.jpg

 

20210610_123930_HDR.jpg

 

20210610_123934_HDR.jpg

 

20210610_125924_HDR.jpg

 

20210610_124209_HDR.jpg

 

20210610_130834_HDR.jpg

 

20210610_125611_HDR.jpg

 

20210610_125619_HDR.jpg

 

20210610_130201_HDR.jpg

 

20210610_125548_HDR.jpg

 

20210610_130240_HDR.jpg

 

20210610_124313_HDR.jpg

20210610_124144_HDR.jpg

 

20210610_124051_HDR.jpg

 

20210610_124200_HDR.jpg

 

20210610_122001_HDR.jpg

 

 

20210610_123925_HDR.jpg

 

20210610_124818_HDR.jpg

 

20210610_124214_HDR.jpg

 

20210610_125828_HDR.jpg

 

20210610_124359_HDR.jpg

 

20210610_124303_HDR.jpg

 

 

20210610_125514_HDR.jpg

 

20210610_124404_HDR.jpg

 

20210610_130300_HDR.jpg

 

20210610_125632_HDR.jpg

 

20210610_125700_HDR.jpg

 

20210610_123554_HDR.jpg

 

20210610_125342_HDR.jpg

 

20210610_124255_HDR.jpg

 

20210610_125939_HDR.jpg

 

20210610_125705_HDR.jpg

 

20210610_130413_HDR.jpg

 

20210610_124308_HDR.jpg

 

20210610_131048_HDR.jpg

 

20210610_123656_HDR.jpg

 

20210610_130908_HDR.jpg

Edited by DingDong
Verbesserung
  • Gefällt mir 14
  • Danke 1
Link to post
Share on other sites

Die S. minor ist der Wahnsinn!

Aber auch alle anderen Pflanzen sehen spitze aus!

Schade dass er so weit weg ist...

Edited by Mossman
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.