Jump to content

Schusspflanzen (Stylidium): Pflanzengrösse und Kultur


Psychonaut

Recommended Posts

Psychonaut

Hallo liebes Forum

 

Leider finde ich fast keine Infos zu dieser interessanten Gattung.

 

Mich würde vor allem interessieren, welche Grösse diese Pflanzen annehmen. ChatGPT nennt 3-6 cm Durchmesser für Stylidium adnatum und bis zu 20 cm für Stylidium corymbosum.

 

Auch bezüglich Winterhärte wurde im Forum mal was andiskutiert, leider ohne Fortsetzung. Einige Arten scheinen zumindest bedingt winterhart zu sein.

Ansonsten scheinen die Pflanzen ja im Anstau gut zu wachsen.

 

Auch Bücher zum Thema finde ich keine, die erhältlich wären.

Link to comment
Share on other sites

TLorenz

Hi

 

Es gibt einige Mitglieder hier, mich eingeschlossen, die Stylidien kultivieren. Stylidium debile zum Beispiel verträgt den Status Unkraut, da es vieles mitmacht.

Sie sind sehr einfach zu halten, aber in meinen Augen nicht frosthart.

Viele Arten gibts im Südwesten Australien und S. schönoides (Schreibweise nicht sicher) gehört wohl zu denen mit den größten Blüten.

Ich konnte diese schon live in Natur sehen und sie sind wundervoll.

 

 

Gruß Thomas

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Psychonaut
vor 50 Minuten schrieb TLorenz:

Es gibt einige Mitglieder hier, mich eingeschlossen, die Stylidien kultivieren. Stylidium debile zum Beispiel verträgt den Status Unkraut, da es vieles mitmacht.

Sie sind sehr einfach zu halten, aber in meinen Augen nicht frosthart.

 

Danke dir Thomas!

Würde mich sehr über Bilder freuen und Angaben zum Durchmesser der Arten. Habe in anderen Threads auch versucht, was rauszufinden, leider sind nur wenige die Stylidien kultivieren aktiv.

 

Ich suche eine kompakte Art für eine Drosera-Schale auf der Fensterbank. 

Debile, adnatum, caespitosum, lineare scheinen zum Beispiel recht kompakt zu sein, corymbosum wird wohl recht gross.

Link to comment
Share on other sites

Matze Maier

Wie kommst du denn darauf das corymbosum so groß wird? Hier mal unsere ausgewachsenen Pflanzen mit Blütenansatz, gibt es aktuell auch noch im Shop verfügbar. Für mich eines der schönsten Stylidium.

20240403_155307.thumb.jpg.e53533cec6a2d5df73816a8403f4eeff.jpg

 

gier noch ein paar andere Pflanzen aus unserer Sammlung und ein Gruppenbild zum Größenvergleich. Alle stehen in 13er Töpfen, ganzjährig im Kalthaus. Torf- Sandgemisch, aber mit sehr viel Perlite 🤪

 

20240403_155348.thumb.jpg.6aee37a9fff767e4018d816b3598aba0.jpg20240403_155335.thumb.jpg.91877eeb5ce1068b17103564a14dbcba.jpg20240403_155324.thumb.jpg.1d525f439542e90cc82272c164eca009.jpg20240403_155554.thumb.jpg.91996455f87ca68e3647b68adb356ac4.jpg

  • Gefällt mir 4
Link to comment
Share on other sites

Psychonaut

Herzlichen Dank, das hilft!

 

vor 16 Minuten schrieb Matze Maier:

Wie kommst du denn darauf das corymbosum so groß wird? 

 

Im Shop steht bis 20 cm Höhe, Google gibt nicht viel her und chatgpt gibt die Werte die ich angegeben habe aus (wobei chatgpt mega schlecht ist bei Karnivoren). Ich wollte mir Bücher kaufen, aber die sind auch alle entweder uralt oder ausverkauft.

Gut zu wissen, dass die deutlich kleiner sind, die passen ja gut neben ein paar Drosera.

Link to comment
Share on other sites

TLorenz

Hier mal ein paar Bilder von unserer Australien Reise 2018

Zu den Durchmessern klann ich nur ungefähre Angaben machen und auch die Art Bestimmung wäre unzuverlässig.

Aber dennoch schöne Pflanzen.

 

Gruß Thomas

IMG_0050.jpg

IMG_0058.jpg

IMG_2547.jpg

IMG_2549.jpg

IMG_3538.jpg

IMG_3615.jpg

IMG_3620.jpg

  • Gefällt mir 4
Link to comment
Share on other sites

@Psychonaut Ich kann mich den Vorrednern bezüglich S. irenae und S. caespitosum anschließen.

 

Weiterhin halte ich auch S. assimile (wie alle meine Stylidium) im Winter frostfrei,  teils jedoch im einstelligen Bereich. Mit Durchkultivieren im Winter hatte ich bislang auch noch keine Probleme.

 

vG

 

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Siggi_Hartmeyer

In den 1990ern hatten wir einige Arten Säulenpflanzen (so nannte man sie damals). Hier ein Film dazu:

 

 

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.