Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'nepentes'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Lesenwertes
    • Lesenswerte Beiträge
    • Häufig gestellte Fragen
  • Gattungen
    • Aldrovanda
    • Byblis
    • Cephalotus
    • Darlingtonia
    • Dionaea
    • Drosera
    • Drosophyllum
    • Genlisea
    • Heliamphora
    • Nepenthes
    • Pinguicula
    • Sarracenia
    • Utricularia
    • Triphyophyllum & Präkarnivoren
  • Kultur
    • Krankheiten und Schädlinge
    • Zubehör für Karnivoren
    • Kulturformen und -methoden
    • Bestandslisten der Benutzer
  • Gesellschaft für Fleischfressende Pflanzen e.V.
    • Verein
    • Veranstaltungen
    • Wettbewerbe
  • Börse
    • Angebote
    • Gesuche
    • Auktionen
    • Pollen
  • Sonstiges
    • Fotos
    • Neuigkeiten
    • Karnivoren am Naturstandort
    • Natur
    • Fleischigeplauder

Marker Groups

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 3 results

  1. Raphael4

    Suche Nepenthes veitchii

    Hallo Ich bin auf der Suche nach einer N. veitchii bareo bzw. veitchii Hybriden und würde mich sehr über ein Angebot freuen. Grüße Raphael
  2. BaFi

    Nepenthes Anfänger

    Danke an die Nutzer DorianGray1980 für die Pflanzen und René S für die umfassende Beratung. Als Anfänger stellt man sich einige Fragen. Nachdem mir meine erste Nepenthes mit 14 eingegangen ist, habe ich die Finger davon gelassen. Jetzt, dank der Beratung, wachsen sie. Die Nepenthes hookeriana white ist ein Steckling. Dauert bis die Wurzeln sich bilden, aber es Bilden sich schonmal neue Blätter. Die Nephentes madagascariensis ist schon mehr „rot“ als „grün“. Bodentiefes Südfenster und Beleuchtung tragen dazu bei. Foto vor dem Versand An
  3. Hallo Gemeinschaft, mir fällt das irgendwie noch schwer mich mit der Unzahl an Kreuzungen abzufinden, die offensichtlich ganz legal gezüchtet werden. Ich komme ja aus der Zoologie ... Das Folgende ist meine ganz persönliche Meinung und soll hier keinen Proteststurm auslösen: Ich habe mit den vielen Hybriden und Kreuzungen und die Selbstverständlichkeit, mit der man hier damit umgeht, meine Probleme. Mag sein, dass das in der Gärtnerei etwas Angestrebtes ist, aber in der Zoologie war das was ganz Schlimmes und vor allem Unerwünschtes. Da war immer die Reinerhaltung der ursprünglichen A
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.