Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Pilze'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Lesenwertes
    • Lesenswerte Beiträge
    • Häufig gestellte Fragen
  • Gattungen
    • Aldrovanda
    • Byblis
    • Cephalotus
    • Darlingtonia
    • Dionaea
    • Drosera
    • Drosophyllum
    • Genlisea
    • Heliamphora
    • Nepenthes
    • Pinguicula
    • Sarracenia
    • Utricularia
    • Triphyophyllum & Präkarnivoren
  • Kultur
    • Krankheiten und Schädlinge
    • Zubehör für Karnivoren
    • Kulturformen und -methoden
    • Bestandslisten der Benutzer
  • Gesellschaft für Fleischfressende Pflanzen e.V.
    • Verein
    • Veranstaltungen
    • Wettbewerbe
  • Börse
    • Angebote
    • Gesuche
    • Auktionen
    • Pollen
  • Sonstiges
    • Fotos
    • Neuigkeiten
    • Karnivoren am Naturstandort
    • Natur
    • Fleischigeplauder

Marker Groups

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 3 results

  1. Hallo allerseits! Ich habe grade ein paar große Fragezeichen auf zwei meiner Nepenthes, die mir etwas Sorgen bereiten (Foto gibt's unten). Ich habe seit einigen Tagen bemerkt, dass die Blätter der Nepenthes lowii x ventricosa schwarz bis grün einfärben. Nun befürchte ich im harmlosesten Fall einen Kälteschaden. Tagsüber 20°C - 27°C. In der Nacht kommt es jetzt drauf an. Hatte Tage gehabt, bei denen das Fenster offen war, und ein bekannter Wetterdienst die Temperatur auf 7°C - 9°C ansagte. Vermutlich war es zu kalt. Da ich aber keine großen Erfahrungen mit Schädlingen / Pilzen habe, wollt
  2. Hallo zusammen, ich hab durch den Thread http://forum.carnivoren.org/index.php?/topic/39022-lapacho-gegen-schimmel-auch-bei-s%C3%A4mlingen-drosera/hab ich mal etwas weitergesponnen und mir die Wirkung von Lapachorinde als Fungizid durch den Kopf gehen lassen. Über Lapcho ist erst mal hier im Forum nicht viel zu finden und normalerweise wird das Zeug ja auch als Tee getrunken. Jedenfalls wird einigen Wirkstoffen in dem Aufguß eine fungizide Wirkung nachgesagt. Nun kam mir die Idee, daß die Rinde als Substratzusatz oder als regelmäßiger Gießwasserzusatz bei pilzanfälligen Pflanzen eine p
  3. BloodPhoenix1.618

    Biolumineszente Pilze - Feenfeuer

    Bin zufällig beim stöbern nach einem bestimmten Farn auf Panellus stipticus, das Feenfeuer gestoßen. Dieser Pilz soll recht simpel in Vivarien und Tropenterrarien zu Halten sein... Hier ein ebay Laden: http://www.ebay.de/itm/Feenfeuer-Echte-leuchtende-Pilze-Terrarium-Panellus-stipticus-/251249048853?pt=de_haus_garten_tierbedarf_reptilien&hash=item3a7f9c3d15#ht_2734wt_989
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.