Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'dionea sarracenia'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Recommended
    • Recommended posts
    • Frequently asked questions
  • Species
    • Aldrovanda
    • Byblis
    • Cephalotus
    • Darlingtonia
    • Dionaea
    • Drosera
    • Drosophyllum
    • Genlisea
    • Heliamphora
    • Nepenthes
    • Pinguicula
    • Sarracenia
    • Utricularia
    • Triphyophyllum & pre-carnivorous plants
  • Culture
    • Krankheiten und Schädlinge
    • Zubehör für Karnivoren
    • Kulturformen und -methoden
    • Bestandslisten der Benutzer
  • Gesellschaft für Fleischfressende Pflanzen e.V.
    • Society
    • Events
    • Competitions
  • Exchange
    • Offers
    • Wanted
    • Auctions
    • Pollen
  • Miscellaneous
    • Photos
    • News
    • Carnivorous plants in nature
    • Nature
    • Carnivorous plants talks

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 1 result

  1. Hi zusammen, Ich hab mir im Verlauf des Frühjahres und Sommers ein paar Karnivoren zugelegt, darunter paar Dioneas, Drosera anglica u. Filiformis, Sowie Sarracenia purpurea venosa, S. X Vogel, S .X Eva, S X. Catesbai und Baumarkthybriden, 2 Psittacina. Ein paar davon stehn im Moorkübel die andern sind einfach getopft. Nun wohn ich im Nordschwarzwald direkt hinterm Hauptkamm, d.h viel Niederschlag und auch im Winter teilweise hohe Schneemengen bis zu 1meter +. Die oben genannten X-Varianten habe ich erst einige Wochen wohingegen mein Baumarkthybride seit Ende April ans Klima gewöhnt ist. Jetz zum Anliegen, ich will meine Dioneas und zumindest meine X Varianten vor den krassesten Temperaturen schützen. Wir haben en kleines ungeheiztes Gartenhaus in dem die Temperaturen nicht so tief abfallen, jedoch hat das Häuschen nur ein Nord- und Südfenster.. wäre das dann wohl zu dunkel für die Pflanzen? Von den S. Purpurea Venosa möcht ich mal en Versuch fahren und eine den ganzen Winter rausstellen, was meint ihr ist das Gartenhaus ne solide Lösung? Grüße ausm Schwarzwald, Peter
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.