Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'draussen'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Lesenwertes
    • Lesenswerte Beiträge
    • Häufig gestellte Fragen
  • Gattungen
    • Aldrovanda
    • Byblis
    • Cephalotus
    • Darlingtonia
    • Dionaea
    • Drosera
    • Drosophyllum
    • Genlisea
    • Heliamphora
    • Nepenthes
    • Pinguicula
    • Sarracenia
    • Utricularia
    • Triphyophyllum & Präkarnivoren
  • Kultur
    • Krankheiten und Schädlinge
    • Zubehör für Karnivoren
    • Kulturformen und -methoden
    • Bestandslisten der Benutzer
  • Gesellschaft für Fleischfressende Pflanzen e.V.
    • Verein
    • Veranstaltungen
    • Wettbewerbe
  • Börse
    • Angebote
    • Gesuche
    • Auktionen
    • Pollen
  • Sonstiges
    • Fotos
    • Neuigkeiten
    • Karnivoren am Naturstandort
    • Natur
    • Fleischigeplauder

Calendars

  • Kalender

Marker Groups

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 4 results

  1. Möchte mal die Kultur und Überwinterung von Fleischfressenden Pflanzen im Blumenkasten testen. Hatte noch einen Blumenkasten mit Selbstbewässerung übrig. Die Innenmaße betragen 95 cm x 18,5 cm x 11 cm für den Bereich mit Substrat. Als Substrat verwende ich eine Mischung aus Torf, Kokosfasern und feine Pinienrinde (1:1:1). Als Pflanzen verwende ich: Drosera anglica Drosera intermedia Drosera rotundifolia Drosera x hybrida (Hibernakel aus dem Vorjahr) Dionaea muscipula Pinguicula grandiflora Saracenia purpurea Zusätzlich habe ich eine automatische Bewässerun
  2. Nico-zockt

    was ist das

    hallo , ich habe heute so aus meinen fenster geschaut und dann habe ich so eine art eier gefunden und ich wolte mal fragen ob jemand weiß was das sein kann
  3. Hallo, da ich noch nie gehört habe ob es möglich wäre Karnivoren (vorallem dionaeas) während der Winterruhe draussen zu kultivieren wollte ich mal ein Thema dazu erstellen. Meistens hört man ja von der "Kühlschrank Methode",Garage oder Dachboden.. Warum hält sie aber fast niemand draussen? Ich meine in Carolina sind sie ja auch während des Winters ungeschützt draussen? Meine Dios sind jetzt seit ein paar Tagen bei der Terasse in einem Minigewächshaus und halten wahrscheinlich Winterruhe.(Etwas spät ich weiss aber besser jetzt als nie.) Die Temperatu
  4. DanielR

    Ein paar Nepenthes Bilder

    Nach dem ich mich schon öffters hir im Forum über so manch ein Thema schlau gelesen hatte und immer über viel tolle Fotos staunte, wollte ich auch einmal etwas dazu beitragen und euch einmal meine kleine Nepenthes "Sammlung" zeigen. Es sind nicht unbedingt die Superraritäten aber ich denke, das sie euch gefallen werden . Gezeigt werden: N. Truncata ´rot´, N. Singalana, N. Hybride (wahrscheinlich Rebecca Soper), N. Ventrata. N. Truncata und Singalana habe ich am 8 Mai 2013 erhalten. Bei den beiden hab ich mich mal ein bisschen versucht, hinter einem schwarzen Hintergrund und so. ...ich mi
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.