Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'eure'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Recommended
    • Recommended posts
    • Frequently asked questions
  • Species
    • Aldrovanda
    • Byblis
    • Cephalotus
    • Darlingtonia
    • Dionaea
    • Drosera
    • Drosophyllum
    • Genlisea
    • Heliamphora
    • Nepenthes
    • Pinguicula
    • Sarracenia
    • Utricularia
    • Triphyophyllum & pre-carnivorous plants
  • Culture
    • Krankheiten und Schädlinge
    • Zubehör für Karnivoren
    • Kulturformen und -methoden
    • Bestandslisten der Benutzer
  • Gesellschaft für Fleischfressende Pflanzen e.V.
    • Society
    • Events
    • Competitions
  • Exchange
    • Offers
    • Wanted
    • Auctions
    • Pollen
  • Miscellaneous
    • Photos
    • News
    • Carnivorous plants in nature
    • Nature
    • Carnivorous plants talks

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 1 result

  1. DaveGrossmann

    Terrarium - HILFE

    Terrarium - Hilfe Sehr geehrte Damen und Herren. Ich habe schon öfters versucht Karnivoren zu halten. Es ist mir auch gelungen, doch fand ich nach einiger Zeit die Töpfe ziemlich öde und so habe ich mich an ein Terrarium gewagt. Ich nutzte mein altes Aquarium, füllte Torf hinein und setzte meine Venus Fliegenfalle und meine Schlauchpflanzen hinein. Ein paar Wochen ging es gut doch dann zeigten meine Pflanzen keine besondere Lebensfreude mehr. Nun halte ich mir seit einem Jahr eine Kannenpflanze. Die Kannenpflanze hat in dem letzten Jahr sehr viele Blätter ausgebildet. Die unteren wurden dabei welk. Nun habe ich in einem Pflanzengeschäft nachgefragt, wie ich sie kultivieren könnte, da sie langsam abknickte. Ich habe also den "guten" Teil abgeschnitten und in nassen Torf eingesteckt. Ein anderes "gutes" Blatt habe ich in destilliertes Wasser gehangen. Nun hoffe ich, dass aus dem alten Stumpf, dem "guten" Teil und aus dem Blatt 3 neue Kannenpflanzen entstehen. Ebenfalls besitze ich eine dicke rote Schlauchpflanze. Ich wollte mich jetzt einmal an das Zusammenpflanzen wagen. Ich besitze ein Aquarium, ca. 40cm (Breite) x 60cm (Länge) x 30cm (Höhe). Was könnt ihr mir empfehlen, wie man es aufbauen könnte. Ich dachte, dass ein paar Steine als Boden gut wären, darauf kommt der Torf. Ich wollte eine kleine Landschaft formen, mit kleinen Hügeln und einem See mit Teichplane. Von diesem See soll ein Bach fließen, welcher alle Pflanzen bewässert.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.