Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'fotos'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Recommended
    • Recommended posts
    • Frequently asked questions
  • Species
    • Aldrovanda
    • Byblis
    • Cephalotus
    • Darlingtonia
    • Dionaea
    • Drosera
    • Drosophyllum
    • Genlisea
    • Heliamphora
    • Nepenthes
    • Pinguicula
    • Sarracenia
    • Utricularia
    • Triphyophyllum & pre-carnivorous plants
  • Culture
    • Diseases and pests
    • Accessories for carnivores
    • Culture forms and methods
    • User inventory lists
  • Gesellschaft für Fleischfressende Pflanzen e.V.
    • Society
    • Events
    • Competitions
  • Exchange
    • Offers
    • Wanted
    • Auctions
    • Pollen
  • Miscellaneous
    • Photos
    • News
    • Carnivorous plants in nature
    • Nature
    • Carnivorous plants talks

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 8 results

  1. Moin, im Forum sind immer wieder wunderschöne Pflanzen zu sehen die teilweise durch eigene Kreuzungen entstanden sind. Möglicherweise somit auch ein Unikat sind. Hoffnung wäre es, wenn die Besitzer hier Fotos posten würden und die Art/ Kreuzung. So könnte man vielleicht auch gezielt auf Pflanzen aufmerksam machen und auch Anfragen bezüglich Ableger/ Stecklinge etc. Falls nicht gewünscht kann dies ja mit dem Foto aufgeführt werden. Es wäre bestimmt schön die verschiedenen „Raritäten“ zusammentragen zu können. Viele Grüße Bastian
  2. Henrik J

    Sarracenia & Co. Gewächshaus 2020

    Nach langer Abwesenheit, folgen doch mal wieder ein paar Karnivoren Fotos von mir. Alle Fotos sind in meinem Gewächshaus entstanden. Die Bestandsliste dazu findet ihr "hier". Euch ein schönes Wochenende. Mit freundlichen Grüßen Henrik
  3. Moin Moin, ich möchte Euch meinen aquatischen Wasserschlauch (bremii und australis) im Moorbeet vorstellen. Die beiden scheinen sich ziemlich wohl zu fühlen. Teilen sich und genießen neben der Sonne auch die vielen Mückenlarven. Hatte Ihnen zu Beginn Daphnien gegeben. Die Grünalgen habe ich teilweise vorsichtig reduziert, aber diese dienen ja auch als Nahrungsgrundlage. Wer von Euch kultiviert ebenfalls aquatischen Wasserschlauch und hat aktuelle Fotos? Dann könnte ich mal vergleichen, ob er nicht doch nur um sein Leben kämpft. Ich freue mich auf Eure Fotos und Rückmeldungen. Edit: Über den Tag hat Utricularia australis die "Blasen" mit Larven vollgeschlagen. Das wollte ich Euch nicht vorenthalten . Edit: Hoffe jemand hat noch paar Fotos seinen Exemplaren. Hat jemand Erfahrung mit der Blühte bzw. weiß welche Bedingungen benötigt werden?
  4. Kilian Agath

    Falknerei Photos

    Hallo an alle, Ich habe seit Jahren die Leidenschaft der Falknerei und ab un zu Photographiere Ich auch die Tiere bei verschieden Shows meiner Freunde. Ich habe mit der Bird Photography sehr wenig zu tun aber sie inspiriert mich sehr, weil es eine sehr emozionale und verdammt schnelle (bei Greifvögeln) Photographie ist und deshalb auch ziemlich schwierig. Hier ein paar Bilder die nicht perfekt sind aber zumindest irgendetwas wert sind. Diese Photos habe Ich mit diesen Setup gemacht: Canon 7D MK II und Canon 70-200 F2.8 L Hier ein Falco rusticolus Milvus milvus Milvus milvus Bubo scandiacus Bubo scandiacus Mein nächstes Ziel ist besser mit dem AF umzugehen und gerne mal in der Natur auf einheimische Falco tinnunculus und Buteo buteo zu warten. Liebe Grüße Kilian
  5. Tillmann

    Meine Bilder von ewig her bis morgen

    Hi, Da ich schon länger Fleischis Sammle, wollte ich mal ein paar Fotos zeigen, die ich im Lauf der Jahre zusammenbekommen habe, es werden immer weitere Bilder folgen die aber alles nur nicht chronologisch geordnet sind. Beginnen wir mal mit dem, was ich so auf meiner Kamera habe: N.lowii x veitchii Drosera Spatulata Drosera Scorpiodes Drosra Paradoxa D.spatulata frisst Ameise N.vogelii N.truncata higland red Keine ahnung warum der Zwergkrug keinen geriffelten Rand hat Weitere Bilder folgen natürlich. Grüße Tillmann
  6. Sebastian Dormann

    Mein Jahresrückblick - 2013

    Hallo und schöne Weihnachten liebe Forengemeinde, 2013 endet bald und ich war dieses Jahr was Bilder zeigen angeht etwas faul Also hab ich mir gedacht ich zeig euch einfach meine besten Fotos des Jahres und mache eine Art Rückblick: Pflanzenmäßig hat das Jahr bei mir ende April so richtig angefangen. Denn zu der Zeit kam meine Bestellung von T. Carow an. Wie gewohnt sind die Pflanzen immer sehr klein, doch das ändert sich ja relativ schnell. Den größten Schuss hat N. rajah gemacht. Das erste Bild zeigt sie frisch umgetopft am Tag der Lieferung und das zweite Bild ist der Stand heute. Weiter gehts mit N. gymnamphora, auf Bild 1 ist sie wieder am Tag der Lieferung zu sehen und Bild 2 ist der heutige Stand. Leider hat sie zwischenzeitlich ein bisschen mit der Kannenbildung gezickt, doch jetzt legt sie wieder gut los. Einen erneuten Neuzugang gab es im Sommer nach der JHV in Berlin. Denn dort habe ich mir eine N. veitchii Bareo Highland von A. Wistuba erworben. Besonders praktisch war der Hängetopf in dem ich sie bekam, so konnte sie gleich im Terrarium aufgehangen werden. Nun kommen wir zu den Pflanzen welche schon länger bei mir wohnen. Als erstes hätten wir da meinen absoluten Liebling N. robcantleyi welche ebenfalls gut an größe zugelegt hat und mich mit tollen Kannen beschenkt :wub: Ihr direkter Nachbar N. tentaculata hat mit hinzukommen einer Regenanlage eeeeendlich wieder begonnen farbenfrohe Kannen zu entwickeln und beginnt nun langsam aber stetig mit dem Hochtrieb. Als Schlusslicht hätten wir dann noch eine Heliamphora hybride. Obwohl nichts am Licht verändert wurde fängt sie nun an sich auszufärben, ich schliese das mal auf die tieferen Temperaturen im Terra aufgrund der Jahreszeit zurück. Die absolut wichtigste Neuerung war aber die Anschaffung einer Beregnungsanlage, ohne die das ganze so nicht gelaufen wäre. Zuguter letzt eine Übersicht: Ich hoffe meine kleine Bildersammlung und der Rückblick gefallen euch. Lob, Kritik, Likes etc. sind ausdrücklich erwünscht! mit freundlichen Grüßen, Basti
  7. Christian W

    Ein paar Nepenthes

    Nabend zusammen, ich poste nun auch mal einige Fotos von meinen Pflanzen. Die Bilder wurden mit einer normalen Digi-Cam gemacht, ich hoffe sie gefallen euch Habs leider noch nicht so mit der Größe raus, ist eine ganz schön lange Liste geworden Über Kommentare würde ich mich freuen. Edit: neuere Bilder mit besserer Kamera gemacht stelle ich weiter unten ins Netz. N. bellii N. bicalcarata N. ampullaria 'Harlequin' N. mirabilis var. globosa Und nocheinmal globosa, um die Größe der Flügel zu zeigen. Die Finger darunter sind von einem ausgewachsenen Männchen. Eine Hybride Ein Blick ins Unterholz der Tiefländer N. burbidgeae deutet die Candystreifen bis jetzt leider nur an. Die N. veitchii Sämlinge sind ganz schön haarig: Das ist eines der Pflänzchen, die aus den "N. villosa" Samen von BCP kam: Und zum Schluss die einzige Blüte, die ich für die Blütenfreunde auftreiben konnte, U. sandersonii: Mehr (vorallem Hochländer) gibt es irgendwann mal in einem Update, dann hoffentlich auch in passenderer Größe Liebe Grüße, Chris
  8. Andy Böhnke

    Ein paar Cephalotus Bilder

    Hallo, ich bin dabei die ersten Pflanzen aus dem Gewächshaus zu holen. Mit dabei waren meine Zwergkrüge. Ich habe die Gelegenheit genutzt ein paar Bilder zu machen. Ich hoffe Euch gefallen meine kleinen Zwergkrüge. Schöne Grüße Andy
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.