Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'gießen'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Lesenwertes
    • Lesenswerte Beiträge
    • Häufig gestellte Fragen
  • Gattungen
    • Aldrovanda
    • Byblis
    • Cephalotus
    • Darlingtonia
    • Dionaea
    • Drosera
    • Drosophyllum
    • Genlisea
    • Heliamphora
    • Nepenthes
    • Pinguicula
    • Sarracenia
    • Utricularia
    • Triphyophyllum & Präkarnivoren
  • Kultur
    • Krankheiten und Schädlinge
    • Zubehör für Karnivoren
    • Kulturformen und -methoden
    • Bestandslisten der Benutzer
  • Gesellschaft für Fleischfressende Pflanzen e.V.
    • Verein
    • Veranstaltungen
    • Wettbewerbe
  • Börse
    • Angebote
    • Gesuche
    • Auktionen
    • Pollen
  • Sonstiges
    • Fotos
    • Neuigkeiten
    • Karnivoren am Naturstandort
    • Natur
    • Fleischigeplauder

Marker Groups

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 7 results

  1. Hallo zusammen! Ich habe ein Problem... Seit längerem schaffe ich es einfach nicht, meine Dionaea am Leben zu erhalten. Sie ist komplett schwarz geworden und fault und schimmel leicht. Anfangs hatte ich sie wohl übergossen, habe das aber eigentlich wieder in den Griff bekommen. Dennoch hat sie sich nicht mehr aufgerafft. Ich hoffe dringend auf Hilfe! Bitte bitte! Da sie ja nicht mehr zu retten zu sein scheint... Kann mir jemand vielleicht sagen, was ich von Anfang an am besten machen kann, damit mir diese Pflanzen nicht wegsterben? Ich würde mir so gerne wieder
  2. Guten Tag hab da mal eine Frage, hab meiner Freundin ein paar meiner Ableger vom Sonnentau vermacht. Diese habe Bisher vorwiegen mit destilliertem Wasser gegossen, jetzt die Frage. Freundin hat einen Kondenztrockner, könnte sie dieses Wasser evt auch nutzen eh man es weg schüttet, oder sind da evt noch schädliche Stoffe mit drin? hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht?
  3. Hallo Leute ich habe mal eine Frage. Kann ich meine Fleischfressende Pflanze auch mit Wasser von einem See gießen? Weil ich habe gelesen das man ja Fleischfressende Pflanzen mit Kalfreiem Wasser gießen sollte bzw. mit Regenwasser. Meine Frage jetzt ist kann ich auch Wasser aus einem See oder Fluss nehmen? Weil eigendlich ist es ja streng genommen auch Refgenwasser oder? ich hoffe ihr könnt mir Helfen.
  4. Guest

    Kein Wasser von oben ?

    Hallo, man liest es zum Cephi immer wieder - nicht besprühen, nicht von oben gießen, niemals Wasser in die Krüge - etc. Selbst nun in der Literatur bei den nahmhaften Autoren findet man das so. Haben die das alle selbst ausprobiert oder übernimmt nur einer vom anderen das als gegeben und Tatsache ? Angenommen, es stimmt. Warum, frage ich mich ? Was machen die Cephis am natürlichen Standort in West-Australien, wenn es regnet und an der Westküste herrschat ja fast maritimes Klima, zumindest hat der Pazifik einfluß aufs Wetter - mir kann niemand erzählen, dass es dort nicht regnen würde
  5. Als ich vor über 5 Jahren mit Karnivoren anfing, war die Sache noch klar. Man gießt mit Regenwasser oder destilliertem Wasser. So habe ich es auf all den Seiten gelesen und so habe ich es gemacht – Erfolgreich! Meine Pflanzen haben sich mit destilliertem Wasser prächtig entwickelt. Nach über einem Jahr habe ich mir dann eine Umkehr-Osmose-Anlage gekauft. Anfängern, die mich gefragt haben, habe ich immer zu destilliertem Wasser geraten. In letzter Zeit steigt die Verunsicherung, nicht nur bei Anfänger, ob man seine Pflanzen mit destilliertem Wasser gießen kann, ohne dass die Pflanzen Schad
  6. Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe ein paar Fragen. Meine Drosera Campensis habe ich jetzt seit dem Sommer, ihr ging es gut aber jetzt im Winter schwächelt sie, aber ich weiß nicht warum. Mein Sonnentau hat braune schlaffe Blätter bekommen. Ich bin mir nicht sicher ob ich ihn im Winter gießen soll oder nicht. Es ist ja noch nicht so winterlich draußen. Noch ein paar Daten zum Sonnentau: -Drosera Capensis -Steht vor der Fensterscheibe auf einer kleinen Erhöhung, damit er genug Sonne bekommt -Bewässerung: Anstaubewässerung -> destilliertes Wasser aus dem Trockner und manchmal Reg
  7. Hallo, eine Frage zu der ich nichts finden konnte. Wieso Wasser nur in den Untersetzer und nicht gießen über die Pflanze? (Regen) Gruß
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.