Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'indoor'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Lesenwertes
    • Lesenswerte Beiträge
    • Häufig gestellte Fragen
  • Gattungen
    • Aldrovanda
    • Byblis
    • Cephalotus
    • Darlingtonia
    • Dionaea
    • Drosera
    • Drosophyllum
    • Genlisea
    • Heliamphora
    • Nepenthes
    • Pinguicula
    • Sarracenia
    • Utricularia
    • Triphyophyllum & Präkarnivoren
  • Kultur
    • Krankheiten und Schädlinge
    • Zubehör für Karnivoren
    • Kulturformen und -methoden
    • Bestandslisten der Benutzer
  • Gesellschaft für Fleischfressende Pflanzen e.V.
    • Verein
    • Veranstaltungen
    • Wettbewerbe
  • Börse
    • Angebote
    • Gesuche
    • Auktionen
    • Pollen
  • Sonstiges
    • Fotos
    • Neuigkeiten
    • Karnivoren am Naturstandort
    • Natur
    • Fleischigeplauder

Marker Groups

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 4 results

  1. Jelauda

    Meine kleine Fensterbank

    Hallo ihr Lieben, ich dachte ich nutze heute mal die Zeit und probiere meine Handykamera an meinen Pflanzen aus. Anbei ein Bild meiner n. 'linda' und meiner d. scorpioides. Hoffe es gefällt. LG David
  2. Wasserhaufen

    Indoor Gewächshaus

    Hallo zusammen, bisher hab ich meine Pflanzen, abgesehen von beleuchteten Terrarien, in Glasgefäßen oder Töpfen auf der Fensterbank (Südseite) kultiviert. Aber gerade im Winter ist das Licht selbst dort zu schwach. Deswegen, und wegen Platzmangel, habe ich mich dazu entschieden mir ein Zimmergewächshaus zu bauen. Selber bauen deswegen, weil ich keine passenden im Handel gefunden habe. Die angebotenen Gewächshäuser, z.B. Anlehngewächshäuser, passten mir von den Maßen nicht und hatten entweder keine Rückwand oder der Boden fehlte (was für den Innenraum ja nicht gerade praktisch ist), und Growtents sind optisch nicht so meins. Nun zum Gewächshaus. Für den Rahmen habe ich Aluprofile benutzt, zwischen welchen die Hohlkammerplatten (6mm) sitzen. Der Boden, ein dünnes Aluminiumblech, ist ebenfalls in den Profilen eingefasst. Da sich dort Wasser sammeln wird, habe ich alles mit Aquariensilikon abgedichtet. Der Deckel lässt sich bei Bedarf aufklappen. Das Regal besteht aus Wandregalschienen mit Halterung und Gitterrosten als Einlegeböden. Als Beleuchtung habe ich mich für die Mars Hydro SP150 entschieden https://www.amazon.de/-/en/spectrum-hydroponics-indoor-growing-flowers/dp/B07S4L7G2G. Eine Beregnunganlage durfte auch nicht fehlen. Da verwende ich eine von MRS, die Black-Line DUO https://www.mrs-shop.com/beregnungsanlage-black-line-duo-mit-doppel-spruehduesen.html. Sie läuft momentan 5x am Tag für 30 Sekunden, da muss ich aber noch ein bisschen rumprobieren. Außerdem habe ich noch 4x 12cm Lüfter von ARCTIC für die Belüftung verbaut https://www.amazon.de/-/en/Arctic-F12-PWM-PST-synchronously/dp/B00NTUJTAK/ref=mp_s_a_1_13?dchild=1&keywords=Arctic+f12+silent&qid=1617392668&sr=8-13. Diese laufen tagsüber stündlich für 10 Minuten Die Maße sind: B×T×H 120cm×60cm×180cm Langfristig ist noch eine Kühlung geplant. Die Pflanzen sind natürlich hauptsächlich Karnivoren, aber auch Bromelien, Orchideen, Farne etc. Für dieses Jahr stehen bei mir aber noch ein paar schöne Nepenthes auf der Wunschliste, u.a. hamata, bicalcarata, albomarginata und glabrata. Ihr merkt schon, ich mag Nepenthes mit "ata" als Endung . Die Pflanzen stehen erst seit 1 Woche drin, sehen also teilweise noch etwas unschön aus. Updates folgen auf jeden Fall. Hier sind ein paar Bilder:
  3. Hallo Forum! Ich habe mich entschlossen ein paar Bilder hochzuladen von meinen kleinen Seedlings, mehrere sind 3 Jahre alt andere 2. Die meisten wurden unter Led Lichtern gezogen mit 18 Stunden Licht mit stabilen 22 Grad Celsius. Andere normal im GH draussen an der italienischen Sonne und Luft 'Leah Wilkerson' x HCW F 'Leah Wilkerson' x HCW F 'Leah Wilkerson' x HCW F 'Leah Wilkerson' x HCW F 'Leah Wilkerson' x HCW F 'Leah Wilkerson' x HCW F 'Leah Wilkerson' x HCW F 'Adrian Slack' x 'Leah Wilkerson' 'Adrian Slack' x 'Leah Wilkerson' 'Adrian Slack' x 'Leah Wilkerson' 'Adrian Slack' x 'Leah Wilkerson' 'Adrian Slack' x 'Leah Wilkerson' 'Adrian Slack' x 'Leah Wilkerson' 'Adrian Slack' x 'Leah Wilkerson' Trinità x 'Adrian Slack' (Přemysl Otakar I x ADS) (Přemysl Otakar I x ADS) L49A-MK x flava var. ornata F38-MK x F30-MK F38-MK x F30-MK Zwei verschiedene klone aus des selben Samenkapsel (F38-MK x F30-MK) L39A-MK x L81-MK L39A-MK x L81-MK L39A-MK x L81-MK L39A-MK x L81-MK Glynis wheeler x troll Glynis wheeler x troll 'Judith Hindle' x hurricane creek 'Judith Hindle' x hurricane creek Leucophylla location Citronelle 'Judith Hindle' x minor var. okefenokensis L34 x L04MK Liebe Grüße Kilian
  4. Hi, ich möchte heute mal mein Indoor-Gewächshaus vorstellen. Vorab schonmal, von wem die Idee ist, brauch ich wohl kaum erwähnen, aber wenns funktioniert, warum sollte man es nicht genauso machen? Aufgestellt hab ich es in einem kühlen Kellerraum, was auch schon die Frage für die Nachtabsenkung beantworten dürfte. Die Natriumdampflampen ( 4 x 250 Watt ) heizen das Gewächshaus tagsüber auf ca 22 bis 26 auf. Im Stundentakt wird ab 06:00 Uhr eine nach der anderen Lampe per Zeitschalter eingeschaltet, während sie dann nach 12 h ab 18:00 wieder abgeschaltet werden. von innen Gesamtansicht Heliamphora Seite Nepenthes Seite Im Betrieb ist das Gewächshaus übrigens schon seit Mai 2011, wenn ich gewusst hätte, was das alles für ne Arbeit ist, hätte ich es mir nochmal überlegt, sowas überhaupt anzugehn, aber jetzt bin ich natürlich froh drum.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.