Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'kannenpflanze'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Lesenwertes
    • Lesenswerte Beiträge
    • Häufig gestellte Fragen
  • Gattungen
    • Aldrovanda
    • Byblis
    • Cephalotus
    • Darlingtonia
    • Dionaea
    • Drosera
    • Drosophyllum
    • Genlisea
    • Heliamphora
    • Nepenthes
    • Pinguicula
    • Sarracenia
    • Utricularia
    • Triphyophyllum & Präkarnivoren
  • Kultur
    • Krankheiten und Schädlinge
    • Zubehör für Karnivoren
    • Kulturformen und -methoden
    • Bestandslisten der Benutzer
  • Gesellschaft für Fleischfressende Pflanzen e.V.
    • Verein
    • Veranstaltungen
    • Wettbewerbe
  • Börse
    • Angebote
    • Gesuche
    • Auktionen
    • Pollen
  • Sonstiges
    • Fotos
    • Neuigkeiten
    • Karnivoren am Naturstandort
    • Natur
    • Fleischigeplauder

Marker Groups

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 10 results

  1. Guten Abend zusammen, Ich wollte fragen, was ihr von folgendem Setup haltet und ob es Verbesserungen gibt. Gerade bzgl. der Beleuchtung. Habe schon mal Nepenthes angezogen aber unter anderen Bedingungen. Also die Aussaat soll unter folgenden Bedingungen stattfinden : - Substrat = reiner Torf/Sphagnum -Beleuchtung = 30 Watt Strahler / 4000 Kelvin / ca. 10.000 Lux. Ist das eventuell zu viel rot - und zu wenig blauanteil? Und zu viel Lux? Soll ich die Strahler weiter weg hängen? Und sind Cri >80 in Ordnung oder ist das zu wenig bzw. dramatisc
  2. Siggi_Hartmeyer

    Nepenthes veitchii x edwardsiana

    Nepenthes veitchii x edwardsiana Oben Herzchendeckel, unten Haifischzähne.
  3. Liebe Forumgemeinde, meine Baumarkthybride (unbestimmt, vermutlich Hirsuta x Rebecca) bildet an den oberen Rändern einiger Kannen eine seltsam schwarze Färbung. Ansonsten keine Auffälligkeiten. Vor zehn Tagen habe ich sie mit Orchideendünger leicht gedüngt. Weil sie im Schlafzimmer steht, war der Raum in diesem Sommer noch nicht beheizt worden. Was könnte das sein? Für Rat wäre ich sehr dankbar. Mit bestem Gruß, DerCC
  4. Pxg1996

    Meine Nepenthes Fensterbank

    Hallo Leute, Ich wollte euch hier mal den "Beginn" und Verlauf meiner Nepenthes Fensterbankkultur zeigen. Die Pflanzen stehen an einem Süd/West Fenster. Tipps und Kritik nehme ich natürlich gerne an. (Verzeiht mir die schlechte Bildqualität) Folgende Pflanzen besitze ich bereits: N. Ventricosa x Alata (Baumarkt) N. Ventricosa x ? (Baumarkt) N. Ventricosa x Maxima (Carow) N. Veitchii x Boschiana (Carow) Mfg Pascal
  5. An alle Kanivoren Fans, ich hab gerade erst angefangen Pfleischfressende Pflanzen zu halten. bisher besaß ich nur eine Venusfliegenfalle, die super gedieh und sogar Blüten hervor brachte und eine stehende Kannenpflanze.Jetzt habe ich noch eine Art Sonnentau und eine hängende Kannepflanze geschenk bekommen.Nun habe ich mir überlegt dass es cool wäre alle in ein Aquarium zu pflanzen, da ich gelesen habe,dass dies bei Kannenpflanzen sehr hilfreich sei. Aber jetzt ist die Frage ob ich alle diese Pflanzen zusammen stecken kann oder ob diese zu unterschiedliche Vorraussetztungen benötigen(Z.
  6. Moin zusammen , Da dies mein erster Beitrag ist, kurz ein paar Worte zu mir... Also, ich heiße Tim, bin seid gut 2 Wochen 16 Jahre alt, beschäftige mich seid der Grundschule mit Karnivoren, aber erst seid einem Jahr "intensiv", wohne in der Nördlichsten Stadt Niedersachsens an der Elbmündung (na, welche Stadt wird das wohl sein? :whistling:), ich bin noch Schüler und mache viel Sport. So nun zu meinem Anliegen. Ich mache mir seid geraumer Zeit etwas sorgen um meine Nepenthes Ventricosa x Alata, da sie wellige Blätter ausbildet, weiße "Knubbel" an den Blattunterseiten und Löche
  7. Markus F.

    Meine Tiefland Nepenthes

    Hallo Community, da ich mich und meine Pflanzen nie wirklich im Forum vorgestellt habe möchte ich euch heute mal ein paar Bilder einiger meine Nepenthes aus meinem Tiefland-Terrarium zeigen: Nepenthes gracilis Nepenthes albomarginata Nepenthes truncata Nepenthes reafflesiana Nepenthes bicalcarata Nepenthes campanulata Nepenthes x hoo
  8. Hallo ihr Lieben, vielleicht kann ja hier jemand von euch etwas damit anfangen? Meine Nep hat diese komischen Hubbel/Höcker schon gefühlt ewig und auch das Schädlings-Zeug hat daran scheinbar nichts geändert, wie man an diesem recht neuen Blatt sehen kann. Auf der Unterseite sind kleine Mulden passend zum Hubbel. Am Anfang war das nur auf der "Mutterpflanze", aber mittlerweile taucht das auch bei deren Nachkommen auf, weshalb ich schon langsam gerne wüsste, woran das liegt/was das ist. Es scheint die Pflanze(n) zwar nicht großartig zu stören, eingegangen ist mir deswegen auch noch kei
  9. Hey, ich besitze seit ca 2 Monaten n paar neue Carnivoren ( N.fusca, N.maxima, N. hybride, N. het x minor, Heliamphora Hybride). beleuchtet werden sie mit http://www.growland.net/Secret-JardinZ-TNeon-Set-incl-2-x-36W-Wuchs dieser Lampe sie hängt ca 40 cm über den Pflanzen und bewässert werden sie mit kalkfreiem Wasser. Allerdings bilden die N.fusca, N.maxima und N.het x minor keine neuen Kannen mehr aus und die N.maxima scheint zu vergeilen, ich weiß allerdings nicht wodran das liegen könnte, könnt ihr mir da helfen ? Luftfeuchtigkeit und Licht sind ja eigentlich zu genüge gegeben. Der B
  10. Joachim Gesang

    ! YAY ! meine erste Karnivore

    Soooooo, sie ist da, meine erste kannenpflanze. hab sie mir vor ca. ner woche in unsrem gartencenter hier in der stadt gekauft. ausgeschrieben ist sie als reine nepenthes alata. mittlerweile weiss, oder besser gesagt vermute ich das es eine hybride ist. was für eine weiss ich nicht hundert prozentig. gerne wüsste ich genau was es nun für eine ist. hab das mal in google eingegeben und auch über FB wurde mir dann folgendes gesagt : Nepenthes alata x ventricosa (fälschlicherweise auch: Nepenthes x ventrata) ich selber hab wie gesagt wenig bis
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.