Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'kaufen'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Lesenwertes
    • Lesenswerte Beiträge
    • Häufig gestellte Fragen
  • Gattungen
    • Aldrovanda
    • Byblis
    • Cephalotus
    • Darlingtonia
    • Dionaea
    • Drosera
    • Drosophyllum
    • Genlisea
    • Heliamphora
    • Nepenthes
    • Pinguicula
    • Sarracenia
    • Utricularia
    • Triphyophyllum & Präkarnivoren
  • Kultur
    • Krankheiten und Schädlinge
    • Zubehör für Karnivoren
    • Kulturformen und -methoden
    • Bestandslisten der Benutzer
  • Gesellschaft für Fleischfressende Pflanzen e.V.
    • Verein
    • Veranstaltungen
    • Wettbewerbe
  • Börse
    • Angebote
    • Gesuche
    • Auktionen
    • Pollen
  • Sonstiges
    • Fotos
    • Neuigkeiten
    • Karnivoren am Naturstandort
    • Natur
    • Fleischigeplauder

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

2 Ergebnisse gefunden

  1. Christian Voss

    Pinguicula - Herbst 2018

    Hallo zusammen, noch rechtzeitig vor dem Winter möchte ich gerne einige überzählige (hauptsächlich) mexikanische Pinguicula abgeben. Da die Pflanzen ausgewachsen ja doch sehr unterschiedlich groß sind, habe ich zur Vergleichbarkeit keine cm-Angaben gemacht, sondern eher übers Alter klassifiziert. Die jeweiligen Angaben bedeuten in etwa: xs - Pflanzen sind meist aus Samen gezogene Einjährige oder Stecklinge im ersten Jahr s - Pflanzen sind mindestens einjährige Pflanzen m - Pflanzen sind größere etablierte Pflanzen, die z.T. auch schon geblüht haben l - Pflanzen sind ausgewachsene blühfähige Pflanzen Abzugeben hätte ich (Preise in €): Aus Mexiko: acuminata….. s 4,50 acuminata {Mineral del Chico, Hidalgo} ….. s 5,50 agnata 'EKUMA'….. xs 3,00 s 4,00 agnata {Barranca de Toliman, near Zimapan, Hidalgo}….. xs 2,50 agnata x gypsicola ..... xs 2,50 'BCP - Crystal'..... xs 2,50 'BCP – Golden Eye'..... m 5,50 colimensis x calderoniae….. xs 2,50 s 4,00 colimensis x heterophylla….. s 4,00 l 7,50€ crassifolia..... s 4,00 cyclosecta ‘Yucca Do 1714’..... s 3,50 m 5,00 ehlersiae {Ixmiquilpan, Hidalgo}, BG Linz #006..... xs 2,50 s 3,50 ehlersiae {Santa Catarina, San Luis Potosi}….. s 3,00 elizabethiae x gypsicola….. xs 2,00€ s 3,50 emarginata 'all green and compact rosette'….. m 4,50 l 5,50 emarginata ‘almost pure white flower’ {Zacapoaxtla, Puebla} m 4,50 emarginata x laueana..... xs 2,00 s 3,50 esseriana {El Cielo Mountains, Tamaulipas}….. xs 2,50 s 4,00 gracilis {Cerro de las Mitras, Monterrey, Nuevo León}….. xs 3,00 gracilis x emarginata..... xs 2,00 s 3,00 m 4,00 gracilis x laueana xs 2,00 s 3,50 gracilis x rotundiflora..... xs 2,00 heterophylla x kondoi….. xs 2,00 s 3,50 m 5,00 ibarrae….. s 3,50 laueana..... xs 2,00 s 3,50 laueana ’salmon coloured leaves‘….. xs 2,50 s 4,00 laueana 'SP3'….. s 3,50 laxifolia….. s 6,00 m 9,00 macrophylla….. s 4,50 martinezii….. s 4,00 moranensis {near San Pablo Villa de Mitla, Oaxaca, Mexico, 2036m}..... xs 2,50 s 3,50 m 5,00 moranensis {near Huajuapan, Oaxaca}….. s 3,50 m 5,00 l 7,00 moranensis ‘green’ {near Molango, Hidalgo, Mexico, 1746m}…… xs 2,50 s 3,50 moranensis {near Santa Catarina Juquila, Oaxaca, 2077m}….. l 7,00 moranensis {near Zacatlan, Puebla, 1397m}….. s 3,50 m 5,00 moranensis {Las Minas Veri}….. xs 2,50 s 3,50 moranensis {near Valle de Bravo, Estado de Mexico, GPS 19.13, -100.11}….. s 3,50 m 5,00 moranensis var. alba {25 km from San Cristobal, Chiapas, Mexico}..... xs 2,50 s 3,50 moranensis var. alba {Molango}….. m 5,00 moranensis var. neovolcanica {Guerrero}….. xs 2,50 s 3,50 moranensis var. neovolcanica {Pachuca, Hidalgo}….. s 3,50 parvifolia….. s 5,50 m 7,00 pilosa….. l 7,50 pilosa x rotundiflora….. xs 2,50 potosiensis ‘red leaves’….. s 4,50 m 6,50 sp. ANPA A….. s 4,00 sp. ANPA C..... m 5,50 sp. ANPA D….. s 3,50 sp. Huatla..... s 3,00 sp Koehres….. xs 2,50 s 3,50 m 5,00 sp. Lautner 92/52….. s 3,50 sp. Lautner 92/52 x gypsicola {Buena Vista}….. xs 2,50 s 3,50 sp. Sierra Mazatecas..... s 4,00 m 6,00 sp. Sumidero II….. s 3,50 sp. Tehuacan….. xs 2,50 s 3,50 Yucca Do 1718..... xs 3,00 s 4,50 zecheri….. xs 3,00 s 4,00 Aus Süd- und Mittelamerika: mesophytica {Cerro Miramundo, El Salvador}….. s 5,00 mesophytica {Cerro El Pital, Honduras}….. m 7,00 moranensis ‘big spur’ {San Juan Ixcoy, Huehuetenango, Sierra de los Chuchumatanes, Guatemala}….. xs 3,00 s 4,00 moranensis {Chichicastenago, Guatemala, 2200m}….. l 7,00 nahuelbutensis (ex. chilensis) x chuquisacensis….. s 5,00 m 6,50 l 8,50 sp. Guatemala ‚Lautner, 91-10‘….. s 4,50 m 6,00 sp. Guatemala {Sierra Los Cuchumatanes, Huehuetenango, Guatemala, 3100m}….. xs 3,50 s 5,00 Hybriden von mir: acuminata x sp. Sierra Mazatecas….. s 4,00 ehlersiae x jaumavensis..... s 3,00 emarginata x sp. ANPA C….. xs 2,50 s 3,50 hemiepiphytica x Yucca Do 1718….. s 3,50 moctezumae x sp. ANPA C….. m 4,50 moranensis var. alba {San Cristobal} x jaumavensis….. xs 2,50 s 3,50 moranensis var. alba {San Cristobal} x Yucca Do 1718….. s 4,00 moranensis var. neovolcanica {Pachuca} x rectifolia..... s 3,00 moranensis var. neovolcanica {Pachuca} x sp. ANPA D..... s 3,00 m 4,50 pilosa x moranensis var. alba….. s 3,50 rectifolia x moranensis var. neovolcanica {Pachuca}..... m 4,00 l 5,00 rectifolia x sp. Tolantongo..... xs 2,00 s 3,00 rectifolia x Yucca Do 1718….. xs 2,50 s 3,50 sp. ANPA C x mirandae….. xs 2,50 s 4,00 sp. ANPA C x sp. Lautner 92/52..... s 3,50 sp. Sierra Mazatecas x laueana..... xs 2,50 s 3,50 m 5,00 sp. Sierra Mazatecas x moranensis var. alba..... s 3,50 m 5,00 sp. Tolantongo x rectifolia..... xs 2,50 s 3,50 Von einigen Arten sind nur zwei/drei oder auch nur Einzelexemplare (rot markiert) vorhanden, daher, wie gewohnt: Bitte zuvor Verfügbarkeit erfragen und: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Bei den Versandkosten werd' ich in den meisten Fällen mit 3€ für einen Maxibriefkarton hinkommen, ansonsten werden's 4,80€ für's Päckchen sein. Die Pflanzen werden ungetopft verschickt und sind z.T. schon in Winterrosette oder im Übergang dazu. Versand immer am nächsten Montag/Dienstag nach Zahlungseingang, wobei ich in der kommenden Woche bis Mittwoch warten werde, um eventuelle Fröste zu vermeiden. Die Bezahlung kann per Überweisung oder PayPal (an Freunde oder Familie) getätigt werden. Bei Interesse bitte PN oder Email (post@vosschr.de), möglichst direkt mit Versandadresse, an mich. Bilder von vielen der Pflanzen sind unter http://vossplants.de/gallery/ zu finden. Vielen Dank schon mal und viele Grüße, Christian
  2. YanikB.

    Beschaffung einer Darlingtonia californica

    Hi Leute, bin neu im Forum und gemäß meines Namens suche ich eine Kobralilie. Aus diesem Grund wollte ich mal fragen wo ihr eure Pflanzen bekommen habt. Vielleicht könntet ihr mir ein paar E-mail Adressen oder Internetseiten nennen wo es welche zu kaufen gibt. mfg Yanik Becker
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.