Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'krüppelwuchs'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Lesenwertes
    • Lesenswerte Beiträge
    • Häufig gestellte Fragen
  • Gattungen
    • Aldrovanda
    • Byblis
    • Cephalotus
    • Darlingtonia
    • Dionaea
    • Drosera
    • Drosophyllum
    • Genlisea
    • Heliamphora
    • Nepenthes
    • Pinguicula
    • Sarracenia
    • Utricularia
    • Triphyophyllum & Präkarnivoren
  • Kultur
    • Krankheiten und Schädlinge
    • Zubehör für Karnivoren
    • Kulturformen und -methoden
    • Bestandslisten der Benutzer
  • Gesellschaft für Fleischfressende Pflanzen e.V.
    • Verein
    • Veranstaltungen
    • Wettbewerbe
  • Börse
    • Angebote
    • Gesuche
    • Auktionen
    • Pollen
  • Sonstiges
    • Fotos
    • Neuigkeiten
    • Karnivoren am Naturstandort
    • Natur
    • Fleischigeplauder

Marker Groups

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 4 results

  1. LinaJ

    Schädling/ Krankheit?

    Hallo meine Drosera aliciae hat eigentlich nie Probleme gemacht. Gerade ist sie in der Blütezeit und mir ist aufgefallen dass es dem Rest der Pflanze nicht so gut zu gehen scheint. Die Mitte der Pflanze ist braun, vereinzelte kleine braune Flecken auf den Blättern und neue Blätter wachsen komisch. Sind das Blattläuse? Danke schon mal für eure Hilfe! LG Lina
  2. Hallo, liebe Forumsgemeinde! Seit einiger Zeit beobachte ich an meiner Heliamphora pulchella einen ungewöhnlichen Wuchs. Das ganze sieht aus wie eine Mischung aus juvenilem Krug, adultem Krug und einer Heliamphora-Blüte. Das ganze Gewusel sitzt dann noch zur Krönung auf einem knallroten, leicht behaarten Stengel, wie es bei einer normalen Blüte der Fall sein könnte. Die restlichen Wachstumspunkte der Pflanze sehen ganz normal aus. Nun meine Frage: ist das nur eine Laune der Natur oder ein bekanntes Schadbild, das durch Schädlinge/Krankheit hervorgerufen wird? Ich hoffe, auf de
  3. Moin allerseits, ich wollte euch mal fragen ob ihr eventuell feststellen könnt, was meiner Nepenthes fusca fehlt. Ich besitze diese Pflanze seid jetzt gut einem Jahr und halte sie auf meinem Süd-West Febsterbrett. Sie wuchs bis vor ein paar Wochen völlig normal, bildete auch Kannen und auf einmal entschied sich die Pflanze dann immer kleinere Blätter zu bilden und auch die Kannenproduktion nahezu einzustellen. Daraufhin habe ich sie selbstverständlich ersteinmal nach Schädlingen abgesucht und nachdem ich nichts gefunden hatte profilaktisch mit einem Insektenschutzmittel
  4. Tänzer

    D. adelae Pilz/Schädling?? Hilfe

    Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meiner Drosera adelae. Hab die Pflanze schon seit etwa 1,5 Jahren und bisher gings ihr immer sehr gut. Geblüht hat sie auch schon zwei mal. Bedingungen sind: Temp: ca. 22°C, LF: 50-90% (Tag-Nacht) Beleuchtung 2x55W 865/840 LSR mit 11h ca. 40cm Abstand. Bewässerung: sehr feucht aber nur kurzzeitige Staunässe. Seit etwa zwei Wochen kränkelt sie allerdings. Soll heißen keine Klebetropfen, Welken der Blätter von außen nach innen und neue Blätter sind verkrüppelt. Außerdem hat sich die Blattfarbe von rot/grün zu braun/grün geändert.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.