Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'laueana'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Lesenwertes
    • Lesenswerte Beiträge
    • Häufig gestellte Fragen
  • Gattungen
    • Aldrovanda
    • Byblis
    • Cephalotus
    • Darlingtonia
    • Dionaea
    • Drosera
    • Drosophyllum
    • Genlisea
    • Heliamphora
    • Nepenthes
    • Pinguicula
    • Sarracenia
    • Utricularia
    • Triphyophyllum & Präkarnivoren
  • Kultur
    • Krankheiten und Schädlinge
    • Zubehör für Karnivoren
    • Kulturformen und -methoden
    • Bestandslisten der Benutzer
  • Gesellschaft für Fleischfressende Pflanzen e.V.
    • Verein
    • Veranstaltungen
    • Wettbewerbe
  • Börse
    • Angebote
    • Gesuche
    • Auktionen
    • Pollen
  • Sonstiges
    • Fotos
    • Neuigkeiten
    • Karnivoren am Naturstandort
    • Natur
    • Fleischigeplauder

Marker Groups

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 3 results

  1. Andreas Peschel

    meine Mexicaner

    Hallo neues Jahr, Sonnenschein und Temperaturen über dem Gefrierpunkt da kann man ja mal mit Kamera in´s Gewächshaus :cool:. Was dabei herausgekommen ist ........ Mexikaner im Winterpelz :lol: kein Wunder bei Temperaturen um +5 Grad und nur mal besprühen haben jetzt (fast) alle ihre Winterblätter. P. agnata typ dark blue flower P. cyclosecta P. gracilis x moctezumae P. gypsicola x moctezumae P. jauvamensis P. laueana geranium flower P. laueana orange flower P. laueana Reflex P. laueana Sierra Mix P. laueana x nivalis P. gypsicola xmoarensis "Köhres" und P. d
  2. Christian Voss

    Farbenfroher Wintersalat

    Hallo zusammen, Winter muss nicht grau und langweilig sein,... zumindest dann nicht, wenn man sich mit mexikanischen Pinguicula umgibt. Da momentan viele der winterblühenden Arten zeigen, was sie können, hab' ich mir heute mal wieder die Kamera geschnappt und einige Kandidaten abgelichtet. Beginnen möchte ich mit einer Eigenkreuzung, die sich - untypischerweise - in unterschiedlichsten Blatt und Blütenfarben ausdifferenziert hat. Irgendwann muss ich mir mal genau aufschreiben, welche Pflanze welche Blüte hervorbringt und dann gezielt vermehren... aber das nehm
  3. Hallo Forum Nachdem ich mich dieses Jahr entschieden hatte meine mexikansichen Pinguicula auf dem Fensterbrett zu lassen und sie nicht wie die letzten Jahre in's Gewächshaus zu stellen bin ich dieses Jahr wieder sehr zu Frieden mit dem Wachstum besagter Pflanzen. Sie färben sich nicht nur schöner aus, sondern wachsen auch deutlich besser und machen insg. einen deutlich fitteren Eindruck als noch 2010. Einziger Wehrmutstropfen ist da das schiefe Wachstum auf Grund einseitiger Lichtzufuhr. Entsprechende Bilder will ich euch natürlich nicht vorenthalten! Gerade P. gypsicola hat es mir dieses Ja
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.