Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'nepnthes'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Lesenwertes
    • Lesenswerte Beiträge
    • Häufig gestellte Fragen
  • Gattungen
    • Aldrovanda
    • Byblis
    • Cephalotus
    • Darlingtonia
    • Dionaea
    • Drosera
    • Drosophyllum
    • Genlisea
    • Heliamphora
    • Nepenthes
    • Pinguicula
    • Sarracenia
    • Utricularia
    • Triphyophyllum & Präkarnivoren
  • Kultur
    • Krankheiten und Schädlinge
    • Zubehör für Karnivoren
    • Kulturformen und -methoden
    • Bestandslisten der Benutzer
  • Gesellschaft für Fleischfressende Pflanzen e.V.
    • Verein
    • Veranstaltungen
    • Wettbewerbe
  • Börse
    • Angebote
    • Gesuche
    • Auktionen
    • Pollen
  • Sonstiges
    • Fotos
    • Neuigkeiten
    • Karnivoren am Naturstandort
    • Natur
    • Fleischigeplauder

Marker Groups

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 3 results

  1. Hallo Gemeinde . Ich hab mir mein erstes Terrarium bestellt und bekommen . Hab eine regen Anlage mit ausreichen Licht und ein Ventilator mir geholt. Ich habe vor mir nepnthes dort zu halten. Jetzt würde ich gerne von euch wissen welchen hygrometer ihre benutzt um die Feuchtigkeit und Temperatur zu messen. Hier schon mal die Maße meines Terrarium Breite mal tiefe mal hohe 82cm mal 61cm mal 93 cm
  2. Denis.W

    Nepenthesbecken aufgeräumt.

    Hallo ihr lieben. Ich habe heute mal die Zeit gefunden mein Becken mit meinen Nepenthes aufzuräumen. Dabei habe ich gleich mal ein paar bilder im Nachhinein gemacht. Viel Spaß beim schauen. Das eigentliche Becken. Das was aus dem eigentlichen Becken raus genommen wurde. Jetzt ein paar Kannen aus dem großen Becken. N. ventricosa x talangensis N. ampullaria "Williams red x harlequin" N.rafflesiana. N. hamata. Ist ein u die selbe Pflanze. Die Kanne mi
  3. Hallo liebe Forumsgemeinde. Ich habe mir eine Art Terrarium aus fester Folie und OSB-Platten zusammengebastelt. Die Maße: LxBxH 100cm x 60cm x 140cm Eine der Seitenwände und den unteren Teile der Frontseite hab ich mit Alufolie verkleidet, da das rot/blau Licht meine Eltern sonst zu sehr stören würde. Die Zeitschaltuhr für die Lampen ist momentan auf 13 Stunden pro Tag gestellt, und der Abstand zu den Pflanzen wird später, wenn die Verlängerungskabel da sind, auf 30 cm schrumpfen. Als Beleuchtung nehme ich diese Lampen. Sie sind höhenverstellbar, sodass,
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.