Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'utricularia blanchetti'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Lesenwertes
    • Lesenswerte Beiträge
    • Häufig gestellte Fragen
  • Gattungen
    • Aldrovanda
    • Byblis
    • Cephalotus
    • Darlingtonia
    • Dionaea
    • Drosera
    • Drosophyllum
    • Genlisea
    • Heliamphora
    • Nepenthes
    • Pinguicula
    • Sarracenia
    • Utricularia
    • Triphyophyllum & Präkarnivoren
  • Kultur
    • Krankheiten und Schädlinge
    • Zubehör für Karnivoren
    • Kulturformen und -methoden
    • Bestandslisten der Benutzer
  • Gesellschaft für Fleischfressende Pflanzen e.V.
    • Verein
    • Veranstaltungen
    • Wettbewerbe
  • Börse
    • Angebote
    • Gesuche
    • Auktionen
    • Pollen
  • Sonstiges
    • Fotos
    • Neuigkeiten
    • Karnivoren am Naturstandort
    • Natur
    • Fleischigeplauder

Calendars

  • Kalender

Marker Groups

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 2 results

  1. Luca G. H.

    Mein Moorkübel

    Am 23. April 2020 fing ich an, meinen ersten Moorkübel zu gestalten. Ich „modellierte“ Hügel und einen See. Nachdem ich alles gegossen hatte, setzte ich folgende Pflanzen ein: -Utricularia blanchetii „white flower“ -Utricularia sandersonii „blue flower“ -Utricularia sandersonii -3 Moospflanzen - Pinguicula Die Utricularien habe ich von @Nicole Rebbert Zur „Dekoration“ des Moorkübels verwendete ich eine Mangrovenwurzel, die ich im Baumarkt H*rnbach in der Aquarium-Abteilung kaufte. Anfangs war der See eher matschig, aber der Matsch setzte sich irgendwann ab und der Teich wurde klarer. Die ersten drei Fotos wurden am 4. Mai 2020 gemacht. Die Stange auf dem Kübel ist zur Befestigung geeignet, da sich der Kübel verformt hat. 11.06.2020: Leider haben Amseln mein Moorbeet angegriffen und verwüstet… Also musste ich auf die Schnelle einen Vogelschutz bauen ( Foto 4 ) 26.07.2020: Nach den Angriffen der Amseln bilden sich wieder neue Blüten an der Utricularia(Foto 5 und 6) Die Pinguicula ist größer geworden (Foto 7) 04.08.2020: Die Utricularien (sandersonii) bekommen immer mehr Blüten und verbreiten sich immer mehr (Foto 8 und 9) Auch Utricularia blanchetii „white flower“ treibt aus (Foto 10) Ich hoffe sie überstehen den Winter, aber da wird mir schon noch etwas einfallen Die Fotos kommen als extra Nachricht. LG Luca
  2. rincewind.ii

    Utris unterm Mikroskop

    Hallo zusammen, zu Weihnachten gab's ein Mikroskop... hier die ersten Fotoversuche... Kommentare und Ergänzungen, was auf den Bildern zu erkennen ist, sind herzlich willkommen
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.