Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'ventricosa x ovata'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Recommended
    • Recommended posts
    • Frequently asked questions
  • Species
    • Aldrovanda
    • Byblis
    • Cephalotus
    • Darlingtonia
    • Dionaea
    • Drosera
    • Drosophyllum
    • Genlisea
    • Heliamphora
    • Nepenthes
    • Pinguicula
    • Sarracenia
    • Utricularia
    • Triphyophyllum & pre-carnivorous plants
  • Culture
    • Krankheiten und Schädlinge
    • Zubehör für Karnivoren
    • Kulturformen und -methoden
    • Bestandslisten der Benutzer
  • Gesellschaft für Fleischfressende Pflanzen e.V.
    • Society
    • Events
    • Competitions
  • Exchange
    • Offers
    • Wanted
    • Auctions
    • Pollen
  • Miscellaneous
    • Photos
    • News
    • Carnivorous plants in nature
    • Nature
    • Carnivorous plants talks

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 2 results

  1. Spielmannsfluch89

    Meine Nepenthes.

    Mal ein Update meiner Kannenpflanzen. Viele habe ich ja ned aber sie legen sich gerade alle ins Zeug. Nur die "maxima sulawesi" hat monatelang gezickt nach dem Köpfen und treibt jetzt erst und nur oben wieder leicht aus. Der Rest, naja kann mich ned beklagen. 2. Kanne nach dem Köpfen von Veitchii x lowii. 19 cm GH. Hammer Teil und dieses Peristom! Nepenthes ventricosa x ovata macht mcih auch irre... Seit dem Köpfen 21 neue Blätter und das bei geschätzten 50cm länge... Verdammter Hochtrieb. Schlängelt sich so durchs Becken... Aber wie sie dann die Kannen platziert das hat sie drauf. Nepenthes ventricosa x talangensis wird auch ein geiles Teil. Produziert jetzt schon seh ordentliche Kannen. Mit einem Bodentrieb hat sie mich auch gesegnet! Dann hätten wir noch die kleine campanulata Soll sich nun bei mir gescheit erholen. Zum Dank erstmal Milben bekommen die aber schnell weg waren. Jetzt legt sie wieder zu. Nicht unterschtzen, die Pflanze ist locker mit nem 5cm Stamm versehen. Hier noch eine Aussicht vom Bett aus. LG
  2. FfpFabian

    Nepenthes Terrarium

    Hallo liebe Forenmitglieder, nach ersten Versuchen in der Terrarienhaltung möchte ich jetzt ein paar Bilder von meinem neuen Nepenthes Terrarium präsentieren. Becken: 60x30x30 Substrat: Drainageschicht, ansonsten Topfpflanzen Beleuchtung: 2x36W LR mit Reflektor + Reflektorfolie LF: 60-80% Sonstige Technik: Terrariennebler, Abdeckung Liste der Pflanzen: -Cephalotus follicularis -Nepenthes gymnamphora -Nepenthes ventricosa -Nepenthes ventricosa x mapuluensis -Nepenthes ventricosa x maxima -Nepenthes ventricosa x ovata -Spaghnum Bilder: Das Terrarium: Nepenthes ventricosa x maxima: Nepenthes gymnamphora: Nepenthes ventricosa: Cephalotus follicularis: Nepenthes ventricosa x ovata: Viele Grüße, Fabian
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.