Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'wenig Blätter'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Lesenwertes
    • Lesenswerte Beiträge
    • Häufig gestellte Fragen
  • Gattungen
    • Aldrovanda
    • Byblis
    • Cephalotus
    • Darlingtonia
    • Dionaea
    • Drosera
    • Drosophyllum
    • Genlisea
    • Heliamphora
    • Nepenthes
    • Pinguicula
    • Sarracenia
    • Utricularia
    • Triphyophyllum & Präkarnivoren
  • Kultur
    • Krankheiten und Schädlinge
    • Zubehör für Karnivoren
    • Kulturformen und -methoden
    • Bestandslisten der Benutzer
  • Gesellschaft für Fleischfressende Pflanzen e.V.
    • Verein
    • Veranstaltungen
    • Wettbewerbe
  • Börse
    • Angebote
    • Gesuche
    • Auktionen
    • Pollen
  • Sonstiges
    • Fotos
    • Neuigkeiten
    • Karnivoren am Naturstandort
    • Natur
    • Fleischigeplauder

Marker Groups

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 1 result

  1. Hallo, ich habe vor einiger Zeit ohne mich groß zu informieren angefangen Fleischis im kleinen Rahmen zu sammeln. Und da es bei OBI diese super witzige "Killerpalme" gab hat es auch eine "Roridula gorgonias" an mein Fensterbrett geschafft. Die Pflanze Teilt sich einen Behälter mit -Wasserschlauch -Zwergsonnentau -Schlauchpflanze -Kannenpflanze -Fettkraut -Und meiner unabsichtlichem Sonnentau Nachwuchs der ca 1/3 der Bodenfläche bewächst Bisher war das nie ein Problem und erst im Januar hat die Rordula wunderschön geblüht Leider erkennt man auf dem Foto die Pflanze nicht ganz, es ging mir ja auch um die Blühte. Leider geht es seit dem Berg ab mit der Roridula. Mittlerweile hat sie nur noch ein paar wenige Blätter ganz an der Spitze. Und bildet auch nicht aktiv neue. Zumindest keine die mir auffallen. Kann mir jemand einen Tipp geben was ich mit der Pflanze snstellen muss damit sie wieder etwas gesünder aussieht. Oder ist das mit der Aktuellen Nachbarschaft eh ein Verlorener Fall? Die Pflanzen stehen an einem Ostfenster (mein einziges Fenster) und bekommen Zusätzlich noch bis ca 1Uhr morgens zusätzliches Licht von einer normalen Energeiespaarlampe. Ich die Lampe steht da auch ca. seit Januar also nach dem blühe, weil da ging es den ganzen Fleischis nicht so super und es hat wohl geholfen. Danke für Eure Hilfe!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.