Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'zusammen pflegen'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Lesenwertes
    • Lesenswerte Beiträge
    • Häufig gestellte Fragen
  • Gattungen
    • Aldrovanda
    • Byblis
    • Cephalotus
    • Darlingtonia
    • Dionaea
    • Drosera
    • Drosophyllum
    • Genlisea
    • Heliamphora
    • Nepenthes
    • Pinguicula
    • Sarracenia
    • Utricularia
    • Triphyophyllum & Präkarnivoren
  • Kultur
    • Krankheiten und Schädlinge
    • Zubehör für Karnivoren
    • Kulturformen und -methoden
    • Bestandslisten der Benutzer
  • Gesellschaft für Fleischfressende Pflanzen e.V.
    • Verein
    • Veranstaltungen
    • Wettbewerbe
  • Börse
    • Angebote
    • Gesuche
    • Auktionen
    • Pollen
  • Sonstiges
    • Fotos
    • Neuigkeiten
    • Karnivoren am Naturstandort
    • Natur
    • Fleischigeplauder

Calendars

  • Kalender

Marker Groups

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 1 result

  1. Hallo liebe Karnivorenfreunde! Ich bräuchte hinsichtlich der Bepflanzung eines Terrariums (Aquariums) mit Karnivoren etwas Schützenhilfe. Die Anlage ist 80 cm lang, 35 cm tief und mit Abdeckung (Lüftungsfelder vorhanden) 45 cm hoch. Die Beleuchtung besteht aus zwei Leuchtstoffröhren (Typ:Leuchtstofflampe LT 18 Watt 958 G13 BIO Vital - Narva 18W und einer LED mit 5,5 Watt). Die Tagestemperatur liegt bei ca. 25°C - 26°C und einer Luftfeuchte von 77% - 79%, die Nachttemperatur bei ca. 19,8°C bis 20,5°C, Luftfeuchte nachts ansteigend auf ca. 90%. Die Anlage verfügt auch über eine Zwangsbelüftung mittels Membanpumpen. Das Becken wurde frühe als Regenwaldterrarium fur Amphibien (Frösche) gefahren. Schimmelbildungen kamen nie darinnen vor. Normale Pflanzen wuchsen in der Anlage regelrecht wie Unkraut. Welche Karnivoren wären für diese Klima und im Bezug auf die Größe des Beckens gut geeignet. Das Becken soll landschaftlich gestaltet werden. Begleitpflanzen zu den Karnivoren könnte ich mir durchaus auch vorstellen. Pflanzengruppen nach Kontinent zusammengestellt oder nach Klima, beides wäre von Interesse.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.