Jump to content

Nepenthes kürzen


Philipp Schneider

Recommended Posts

Philipp Schneider

Auf der Homepage von der Gärtnerei Weilbrenner steht:

Tipp:

Wenn die Kannenpflanze zu hoch wird und die Kannenbildung nach läst bricht man die Triebspitze ab. Dadurch kann sie nicht mehr nach oben wachsen und steckt ihre Kraft in die Kannenbildung. Dieses „Abbrechen“ ist 1-2-mal im Jahr sinnvoll.

Das hatte ich schon mal gelesen... stimmt das denn? Denke eher das liegt an Lichtmangel bzw. falsche LF oder?

Link to comment
Share on other sites

Christian Ritter

Hallo,

Nepenthes sind Kletterpflanzen und werden mit der Zeit relativ hoch.

Das abschneiden der Triebspitzen wird meist zum Zweck der Vermehrung gemacht, ich bin dennoch der Meinung das es nicht Sinnvoll ist dieses zu häufig zu machen.

Doch wenn man Platzprobleme mit der Höhe kriegt wird man wohl nicht drum rum kommen.

Grüsse

Christian

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Philipp Schneider

ja das ist klar aber ich denke nicht, dass die Kannenproduktion etwas mit dem Wachstum zu tun hat oder?

Link to comment
Share on other sites

Giovanni Schober

Hi,

Hochkannen werden oft nur gebildet, wenn die Pflanze Halt findet (um den sie ihre Tendrile wickeln kann). Deshalb sagt man wohl wenn sie anfangen zu klettern bilden sie weniger Kannen aus. Bei entsprechender KOnstruktion kommen aber an jedem Tendril eine Kanne!

Natürlich wächst sie nach dem Köpfen gedrungener, da oft mehrere Vegetationspunkte entstehen.

Viele Grüße,

Giovanni

Link to comment
Share on other sites

Philipp Schneider

Meine wächst auch in die Höhe und ich habe ihr jetzt einen Bambusstab hingestellt und sie daran festgebunden. Denke das reicht doch oder? Kannen bildet sie nicht aus, was aber an momentanem Lichtmangel liegt denke ich. Da muss ich in den nächsten Tagen mal ein wenig rumbasteln...

Link to comment
Share on other sites

Meine Nep wächst auch in die Höhe, aber die Kannen bilden sich nicht aus, bzw. wachsen sie im Schneckentempo. Die Ableger der Pflanze (hab sie noch dran gelassen) wachsen hingegen viel schneller. Auch meine kleine andere Nep wächst besser. könnte dass auch so ein Problem sein, dass sie sich lieber irgendwo festhalten will? Oder könnte es Lichtmangel sein? Hab nur eine LSR drüber (hatte noch keine Zeit eine Zweite zu kaufen :( )

Gruß Nadine

Link to comment
Share on other sites

Giovanni Schober

Hi,

Meine wächst auch in die Höhe und ich habe ihr jetzt einen Bambusstab hingestellt und sie daran festgebunden. Denke das reicht doch oder?

Wenn es am fehlenden Halt liegt, dann bringt das absolut gar nix. Nicht der Stamm muss Halt finden sondern die Tendrile, die Ranken.

Sprich du musst es schaffen die Ranken vielleicht mit einem Gitter die Möglichkeit zu geben sich um diesen Halt zu winden.

Viele Grüße,

Giovanni

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.