Jump to content

Immer wieder Algen im U. gibba-Becken!!


Tobias Kulig

Recommended Posts

Tobias Kulig

Hallo,

Wer kann mir nen guten Vorschlag machen, wie ich die Algen im gibba-Becken dauerhaft losbekomme?? Ich hab schon zigmal das Kugelglas ausgeräumt und neu eingerichtet.

Letztes Mal: 4-5cm Torf, darüber 4cm grober Quarzsand. Dann mit destilliertem Wasser nen Stand von 5mm-10mm eingefüllt. Standort: Südfenster ohne Zusatzbeleuchtung. Nach 2 Wochen wirds wieder grün!!

Den Pflanzen machts nicht, die wuchern! Aber nen grünen Schleim möcht ich auch nicht.

Kanns am nicht gewaschenen Sand liegen? Doch zuwenig Sonne?

Ich nehm immer die einzelnen gibba-Fäden mit der Pinzette und schwenke sie in Desti-Wasser, bis sie sauber sind (oder so wirken...), eine Mords-Arbeit....

Wer weiß Rat???

Grüße

Tobias

Link to comment
Share on other sites

Oliver Groß

Hallo Tobias,

ich mische in das Wasser noch AlguMin von TetraAqua.

Habe zwar noch nicht alle Algen weg, aber es werden immer weniger.

Ciao Oliver

Link to comment
Share on other sites

Tobias Kulig

Hallo Oliver,

Vielen Dank für die Info! Und die Pflanzen vertragen das????

Dann werd ich das auch mal besorgen....

Gruß

Tobias

Link to comment
Share on other sites

Oliver Groß

Hallo Tobias,

das Zeug wird ja auch im Aquarium benutzt, und da sind auch Wasserpflanzen drin.

Also meine Pflanzen haben sich noch nicht beschwert. :-)

Ciao Oliver

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.