Jump to content
Alexander Fisch

Treffen NRW 2007

Recommended Posts

Alexander Fisch

44.JPG

The same procedure as every year.

:shock: Treffen NRW am Sonntag den 25.03.2006 um 10 Uhr im Botanischen Garten Bonn:shock:

Übrigens von Samstag auf Sonntag werden die Uhren auf Sommerzeit umgestellt - d.h. noch eine Stunde früher aufstehen am Sonntag denn die Uhr wird in der Nacht eine Stunde vorgestellt!

"Diesen ersten Beitrag hier werde ich durch aktualisieren auf dem neuesten Stand halten."

Hallo

Ja ihr dürft euch wieder alle freuen. Ich habe es mir nicht nehmen lassen wieder mit dem, mittlerweile “berühmt –berüchtigten“ Treffen NRW, in Planung zu gehen und ich hoffe ihr habt schon alle darauf gewartet. Ja endlich passiert wieder etwas in der trüben Wintersaison. Also bitte den Termin wie jedes Jahr wieder schnell in euren Terminplaner eintragen, da ich auf rege Teilnahme hoffe. Ein etwas längerer Vorlauf sollte es allen ermöglichen die Planung für diesen Tag etwas stressfreier zu gestalten .Gleich am Anfang möchte ich noch mal betonen, dass auf dem Treffen jeder (Mitglied der GFP oder nicht Mitglied der GFP) herzlich willkommen ist.Wer kommen will soll sich und evtl.Begleitpersonen bitte auf jeden Fall hier im Beitrag, oder per email bei mir anmelden.

Also wir werden uns am Sonntag den 25.03.2007 um 10 Uhr (Bitte pünktlich sein da der botanische Garten ja eigentlich geschlossen hat. Wer zu spät kommt läuft Gefahr dass er nicht mehr herein kommt) am botanischen Garten, Seiteneingang treffen. Die Straße heißt Am Botanischen Garten und genau an der Ecke Meckenheimer Allee befindet sich ein großes Tor (Lieferanteneingang). Da die Parkplatzmöglichkeiten auf dem Gelände des Gartens sehr beschränkt sind,(hier sind nur 5 Plätze für uns) sind sie für die Leute reserviert die viele Pflanzen mitbringen. Also meine Bitte an alle Anderen die keine oder nur wenige Pflanzen mitbringen: Versucht einen Parkplatz außerhalb des Geländes zu finden. Das dürfte aber kein Problem sein.(z.B. in der Karlrobert- Kreitenstrasse oder im Katzenburgweg direkt am Botanischen Garten gibt es massig Platz.)

Hier ein Link auf den Stadtplan http://speedmap.ga-b...Bonn/22/30.html . Am Garten selbst werden uns wieder der Gärtner, der für die Karnivorensammlung zuständig ist, Herr Otto Kriesten und Frau Emde (Gärtnerin) in Empfang nehmen und in den botanischen Garten reinlassen. Beide haben wir noch von den letzten Treffen in guter Erinnerung. Sie zeigen uns dann wieder die komplette, ja wirklich die komplette Karnivorensammlung des Gartens. Besonders interessant ist das Haus mit den Knollendrosera die zu dem Zeitpunkt unserer Anwesenheit alle voll ausgetrieben sein werden. Ein gigantischer Anblick wie vielleicht noch einige vom letzten Jahr in Erinnerung haben.

Wir können wieder Fotos machen aber ausschließlich für private Zwecke. Bitte haltet euch daran. Wenn ihr Bilder öffentlich nutzen wollt müsst ihr einen Vertrag mit dem Botanischen Garten machen und dies ist möglicherweise mit Kosten verbunden.

Danach bekommen wir freundlicherweise bis 16 Uhr einen Hörsaal vom Botanischen Garten zur Verfügung gestellt. Er ist Bestuhlt und hat Strom sowie einen Beamer incl. Computer. Hier können wir dann Bilder schauen, quatschen und Pflanzen tauschen oder kaufen bzw. verkaufen. Also bitte mit der Pflanzenbörse auch erst um 12 Uhr in diesen Räumlichkeiten anfangen. Wenn jemand Pflanzen zu tauschen oder zum verkaufen hat soll er sie gerne mitbringen. Ich werde am Ende dieses Beitrages auf Wunsch die Listen der Pflanzen und der jeweiligen Anbieter anhängen. Auch Bilder und anderes Material sind willkommen. Denkt bitte auch daran euch Verpflegung mitzubringen, der Tag ist lang. 16 Uhr würde ich dann auch mal als Ende der Veranstaltung ansetzten.

Ich bin zwar ein Demokrat aber bei dem folgendem Thema entscheide mal besser ich und stelle euch vor vollendete Tatsachen. :lol:;-)Glaubt mir ich weiß was das Beste für euch ist.

Andreas Fleischmann wird zu meiner Freude wieder einen Vortrag halten.(ca 15 Uhr im Hörsaal) Thema:"Karnivoren des tropischen Afrikas" (Zusammengestellt aus Sierra Leone, August 2006 und Zambia, September 2006 und einem bisschen Pretoria, Oktober 2006). 8 Droseras, mehr als 20 Utricularien, 8 Genliseen, Triphyophyllum

Hier mal der geplante Verlauf:

9 Uhr 30 - 10 Uhr : Eintreffen der Fangemeinde,Verteilung der Namensschilder (Tragepflicht)

10 Uhr - 10 Uhr 15 : Kleine Ansprachen und Begrüßung

10 Uhr 15 - 12 Uhr : Führungen durch den Garten

12 Uhr - 14 Uhr 30 : Tauschbörse

14 Uhr 30 - 15 Uhr 30 : Vortrag Andreas Fleischmann

15 Uhr 45 - 16 Uhr : Verabschiedung :cry:

Hier noch etwas zur Anreise:

Fußweg

Der Botanische Garten am Poppelsdorfer Schloss ist über die Poppelsdorfer Allee vom Hauptbahnhof Bonn in etwa 15 - 20 Gehminuten zu erreichen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Beide Gärten sind mit den Buslinien 620, 624, 625, 626,627 vom Busbahnhof aus (vor dem Hauptbahnhof) zu erreichen. An der Haltestelle „Botanischer Garten“ aussteigen. Weitere Informationen und aktuelle Busfahrpläne erhaltet ihr bei der Fahrplanauskunft des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg. Hier der Link. http://195.14.241.7/...nt/vrs/2_0.html

Auto

Mit dem Auto sind die Botanischen Gärten ebenfalls gut zu erreichen. Parkmöglichkeiten finden ihr in unmittelbarer Nachbarschaft zum Nuzpflanzengarten in der Carl-Troll-Straße und am Poppelsdorfer Schloss. Wer früh genug da ist das heißt vor 10 Uhr kann wie oben schon erwähnt auch auf dem Gelände des Botanischen Gartens parken. Hier ein Link zum Autobahnplan. http://botgart.uni-b...it/autobahn.htm

Und ein Anfahrtsplan: http://botgart.uni-b...it/strassen.htm

Routenplaner: http://portale.web.d...o/Routenplaner/

Mitfahrgelegenheiten sollten mir möglichst bald mitgeteilt werden damit ich sie unten anhängen kann.

Teilnehmer:

Teilnehmen würde bisher wenn ich alle richtig verstanden habe:

1 Christian Klein

2 Wilhelm Harzon

3 Carsten Paul

4 Sascha Rupp

5 Torsten T.

6 Jan Wieneke

7 Stefan Lenssen

8 Jürgen Krieger

9 Christian Dietz

10 Klaus Keller

11 Andreas Fleischmann

12 Mechthild Hans

13 Julia Rohlfing

14 Markus Welge

15 Matthias Teichert

16 Jens Hebell

17 Martin Hingst

18 Thomas Gronemeyer

19 Dieter Kadereit

20 Thomas Carow

21 Stefan Kuhlmann

22 ein Freund von Stefan Kuhlmann

23 Christopher Riedel

24 Andreas Wistuba

25 Sven Wech

26 Marc Roller

27 Klaus Ivanez

28 Christoph van Meersbergen

29 Denis Barthel

30 Peter Harbarth

31 Tim Müller

32 Freundin von Tim Müller

33 Marc Katzer

34 Johannes Betz

35 Bart Wozniak

36 Anja Hennern

37 Holger Hennern

38 Florian Stuhlmann

39 Oma von Florian Stuhlmann

40 Stefan Bergrath

41 Freundin von Stefan Bergrath

42 Jens R.

43 "Begleitung" von Jens R.

44 Philipp Kretz

45 Vater von Philipp Kretz

46 Florian Oster

47 Nina S.

48 "Begleitung von Nina S.

49 Jean Paul Burion

50 Thomas Straubmüller

51 Claus Juergen Lenz

52 Maik Rehse

53 Liz Hübner

54 David Pawlowicz

55 Sonja Schweitzer

56 Ehemann von Sonja Schweitzer

57 Marcel Benz

58 Mathias Scharmann

59 Josef Szoboszlai

60 Oimen

61 Oimen-Gattin

62 Markus Kohlstädde

63 Bekannter von Markus Kohlstädde

64 Robert Götsch

65 Erik Koop

66 Begleitperson 1 von Erik Koop

67 Begleitperson 2 von Erik Koop

68 Carmen Schroth

69 Bekannter von Carmen Schroth

70 Dominik Paul

71 Ines Mücke

72 Robert Mücke

73 Michael Engel

74 Begleitung von Michael Engel

75 Begleitung Jens Hebell

76 Tim Beier

77 Erwin Beier

78 Michaela Beier

79 Martin Stöckl

80 Martin Rost

81 Bekannter von Maik Rehse

82 Patrick Dörendahl

83 Lilia Weizel

84 Isabella Gregorski

85 Stefan H.

86 meine Wenigkeit

Folgende Pflanzen sucht der Bot.Garten Bonn noch und hofft auf edle Spender. wink.gif

Aldrovanda vesiculosa

D. caduca (bringt Jan Wieneke mit)

D. glanduligera (Samen von Andreas Fleischmann)

D. hartmeyerorum (Samen von Andreas Fleischmann)

D. ordensis (Samen von Andreas Fleischmann)

N. alata (bringe ich mit)

P. antarctica

P. crystalline (bringt Markus Welge mit)

P. filifolia (bringt Markus Welge mit)

P. kondoi (bringt Markus Welge mit)

P. primuliflora (bringt Markus Welge mit)

G. uncinata (bringt Christian Dietz mit)

U. menziesii (bringt Denis Barthel als Samen mit)

madagassische Arten:

D. humbertii

D. indica (bringe ich als Samen mit)

N. masoalensis

U. appendiculata

U. arenaria (bringe ich mit)

U. benjaminia

U. foliosa

U. foveolata

U. inflexa

U. reflexa

U. scandens

U. stellaris

Falls der ein oder andere etwas spenden will soll er es mich wissen lassen damit ich es auf der Liste vermerken kann.

Angebote:

Hier noch mal eine Zusammenfassung der Angebote. Wenn ihr etwas sucht mailt bitte den entsprechenden Anbieter vorher an.

Christian Kleinchristian.klein@carnivoren.org schrieb:Ich werd wohl auch ein paar Pflanzen mitbringen meist Neps.

Bitte mailt ihn vorher an wenn ihr etwas spezielles wollt.Preisliste hier: http://www.carnivors...liste_Mai04.pdf

Dieter Kadereit dieter_kadereit@yahoo.de schrieb: Da ich knapp mit der Zeit dran sein werde, werde ich vermutlich dieses Mal ausschließlich vorbestellte Pflanzen mitbringen.

Meine aktuell verfügbaren Samen werde ich vermutlich dabei haben.Eine Liste findet ihr hier:http://forum.carnivo...924&highlight=

Stefan Lenssen mail@stefans-carnivoren.de schrieb:Ich werde natürlich auch kommen!Wer Pflanzen haben möchte soll mir bitte mailen wegen der aktuellen Liste (Dionaea + Sarracenia)!

Ich freue mich schon!

Matthias Teichert Teichert.Matthias@web.de schrieb mir: Wir freuen uns, dass das Treffen NRW auch in diesem Jahr wieder in Bonn stattfindet und möchten auch gern daran teilnehmen.

Wir werden einige Pflanzen mitbringen - eine aktuelle Liste befindet sich auf unserer Website: http://home.sdirekt-..._Liste_2007.htm Die Pflanzen können vorab reserviert werden. Bei Interesse bitte eine E-Mail schreiben.

Thomas Gronemeyer quincy@operamail.com hat hier einige Pflanzen eingestellt http://forum.carnivo...c.php?id=10718 Bei Bedarf bitte mit ihm in Verbindung setzten!

Marc Roller Marc@marcroller.de hat unter folgendem Link ein Terrarium mit passender Beleuchtung eingestellt:http://forum.carnivo...=10719&page=1��

seine Pflanzenlise, mit Pflanzen, die er mitbringen kann.

http://forum.carnivo...c.php?id=11020

Christian Dietz schrieb:

Folgende Pflanzen kann ich auf das Treffen mitbringen:

http://www.utricular...sch/tausche.htm

Ich werde vor dem Treffen nicht mehr dazu kommen, Pflanzen zu versenden. Daher gilt dieses Angebot im Augenblick ausschliesslich für das Treffen in Bonn (oder zur Abholung bei mir in Mittelhessen).

Johannes Betz betz.johannes@t-online.de schrieb mir:

Wenn noch Platz ist würde ich gerne einige Stylidien, Südafrikanische Droseren und ein paar Interessante Sarracenien zum Verkauf mitbringen.

Philipp Kretz Philipp.Kretz@gmx.net schrieb: Ich werde, wenn jemand Genliseen möchte auch Genliseen und ein paar Sarracenien mitbringen!

Maik Rehse rinke_pennt@web.de schrieb: Wenn alles klappt bin ich auch dabei und werde ein paar Pflanzen mitbringen.

Carsten Paul schrieb: Ich kann folgende Pflanzen mitbringen: http://forum.carnivo...941&highlight=

Mathias Scharmann spinneman@gmx.de kann folgende Pflanzen mitbringen:http://forum.carnivo...=10949&page=1��

Mitfahrgelegenheiten:

Julia Rohlfing julia.rohlfing@gmx.de schrieb:Ich fahre von Alsbach (64665, bei Bensheim an der Bergstraße) nach Bonn und nach Andreas' Vortrag zurück (also nach Ende der ganzen Veranstaltung). Ich habe Platz für drei Leute und einen großen Kofferraum für Pflanzen.Wer mitfahren will meldet sich am besten per Email. Kleine Umwege nehme ich gerne in Kauf.

Mitfahrgelegenheiten Gesuche:

Florian Blöß florianbloess@t-online.de schrieb:

Ich bin 13 Jahre alt und suche eine Mitfahrgelegenheit aus der Bodenseegegend nach Bonn zum Treffen NRW.

Material:

Des Weiteren wird folgendes Material mitbringen:

Noch nichts!

Hier nochmal ein Link auf den Beitrag zum Treffen 2005 mit vielen Bildern:

http://forum.carnivo...ic.php?id=4893

Und auch zum Treffen 2006:

http://forum.carnivo...lbk3ajud2emj385

Grüße Alexander

Edited by Torsten T.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Carsten Paul

10 Uhr Bonn bedeutet zwar, das ich spätestens um 7 losfahren muss, aber ich werd kommen. Muss mir das ja doch mal angucken ;)

Was ich an Pflanzen mitbringe kann ich zwar nicht mit Sicherheit sagen, wer aber rechtzeitig vorher bescheid geben.

Einige D.adelae werde ich mit Sicherheit mitbringen können, eventuell noch S. psittacina

Share this post


Link to post
Share on other sites
C.Weinberger

Schade, da steck ich mitten im Abi. Allen anderen wünsch ich dort viel Spaß!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sascha Rupp

Hallo Alexander,

ich komme gerne wieder dieses Jahr. Nachdem du das letztes Jahr so klasse organisiert hast, darf ich mir das nicht entgehen lassen.

Darfst mich also auch auf die Liste schreiben :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torsten T.

Hallo,

ich hatte schon befürchtet, dass es dieses Jahr kein NRW-Treffen geben würde. Um so mehr freut es mich hier gegenteiliges zu lesen!

Natürlich werde ich auch dieses Jahr gerne wieder teilnehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jan Wieneke

Ich werde ziemlich sicher dabei sein. Pflanzenliste wird dann später in einem separaten Thread veröffentlicht.

Vielen Dank für die (erneute) Organisation!

Jan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian Dietz

Hallo,

ich werde auch versuchen, wieder zu kommen. Eine Pflanzenliste werde ich später veröffentlichen.

Gruß,

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Constantin R.

Hallo,

Vielleicht komm ich, ich muss mal meine Mama fragen, weil ihre beste Freundin in Bonn wohnt;-)

Ich hab mal eine Mail an den Nordleiter geschrieben, hab aber leider keine Antwort bekommen. Weiß jemand ob es in der Nähe von Hamburg auch mal ein Treffen gibt?

mit freundlichen grüßen eines Anfängers aus Hamburg, Constantin Rickassel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andreas Fleischmann

Hallo!

Da bin ich ja richtig froh, die botanische Exkursion nach Costa Rica abgesagt zu haben! So kann ich nämlich am Treffen auch teilnehmen! ;)

Ich hätte auch wieder Lust, einen kleinen Vortrag zu halten, wenn das erwünscht ist.

Da ich gleich 4 Themen "auf Abruf" vorbereitet hätte, lasse ich euch doch einfach hier im Forum demokratisch abstimmen ;). Das wären:

"Karnivoren der Gran Sabana Venezuelas" (Reise Dezember 2004): Etwa 20 Utricularien, 5 Drosera, 4 Genlisea, 2 Brocchinia, Catopsis und Heliamphora heterodoxa.

"Karnivoren im Südosten der USA" (Juni 2006, eher kurzer Vortrag, evtl. als "Lückenfüller", falls schon genügend andere Vorträge vorhanden sind) Sarracenien, 3 Droseras, 5 Utricularien, ein paar Pings.

"Karnivoren der Kapregion Südafrikas" (September 2006), 15 Droseras, 2 Utricularien, 2 Roridula.

"Karnivoren des tropischen Afrikas" (Zusammengestellt aus Sierra Leone, August 2006 und Zambia, September 2006 und einem bisschen Pretoria, Oktober 2006). 8 Droseras, mehr als 20 Utricularien, 8 Genliseen, Triphyophyllum ;).

Alles Gute,

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian Dietz

Hallo Andreas,

es würde mich freuen, wenn es zu einem Vortrag von Dir kommen würde. Ich würde mich dann spontan für die "Karnivoren der Kapregion Südafrikas" interessieren.

Christian

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mechthild Hans

Hallo Alexander,

ich werde sicherlich auch kommen können.

Wenn Andreas dann auch noch bereit ist, einen Vortrag zu halten, so lohnt sich der Besuch doppelt und dreifach.

Ich finde alle Vorschläge interessant. Oder machen wir doch am besten einen neuen Thread zur Abstimmung auf.

Viele Grüße

Mechthild

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alexander Fisch

Hallo Christian und Mechthild

Erst mal freut es mich dass ihr kommt.

Ich hoffe ihr seid nicht böse aber ich habe mir erlaubt das Vortragsthema schon zu entscheiden. (siehe oben)Sicher sind alle Vorträge toll, aber wir sollten nicht immer alles zu ernst nehmen und zu genau machen wollen. Bei einer Abstimmung würden ja vielleicht, oder sicher auch Leute abstimmen die vielleicht gar nicht zum Treffen kommen. Ich hoffe ich habe mit meiner Wahl den interessantesten Vortrag erwischt aber bei Andreas wäre ja selbst ein Vortrag über die Notwendigkeit der binären Sprache der Wasserstoffevaporatoren interessant.

Grüße Alexander

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alexander Fisch
Hallo!

Da bin ich ja richtig froh, die botanische Exkursion nach Costa Rica abgesagt zu haben! So kann ich nämlich am Treffen auch teilnehmen! ;)

"Karnivoren des tropischen Afrikas" (Zusammengestellt aus Sierra Leone, August 2006 und Zambia, September 2006 und einem bisschen Pretoria, Oktober 2006). 8 Droseras, mehr als 20 Utricularien, 8 Genliseen, Triphyophyllum ;)

Andreas

Hallo Andreas

Schön das du kommen kannst.Da hättest du ja fast einen schlechten Tausch gemacht.Was ist schon Costa Rica gegen Bonn.:lol:

Den Vortrag habe ich schon mal ausgewählt.Es wären bestimmt alle toll gewesen.;-)Bitte sag mir wie beim letzten Mal Bescheid wie dein Zeitfenster aussehen soll.

Grüße Alexander

Share this post


Link to post
Share on other sites
Julia Rohlfing

Hallo,

ich werde auf jeden Fall versuchen, mir den Termin freizuhalten und auch zu kommen.

Ich bin übrigens für zwei Vorträge von Andreas - falls ihm das nicht zu viel Arbeit ist. Letztes Mal hatte ich den Eindruck, der Vortrag hätte nur 5 Minuten gedauert, so schnell ging die Zeit um. Und... deswegen verlange ich

[smilie]10 (gefühlte) Minuten von Andreas[/smilie]

Julia :oops:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas Carow

Ja, ja, so sind sie - die Mädels von heute - unersättlich ;-)

Aber Du hast schon recht Julia, Andreas ist ein exellenter Erzähler, da vergisst man die Zeit - haben wir eigentlich schon so etwas wie einen Pressechef? Den kann ich dann holen wenn mal wieder ein Fernsehteam anklingelt...

Dann gibt's natürlich nur noch Sendungen mit Fortsetzungen.

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andreas Fleischmann

Hallo zusammen,

Vielen Dank für die Blumen! ;) Ich fühle mich wirklich geehrt, danke!

Dann werde ich mich mal der ...ähm... autoritären Mehrheit beugen, und etwas über die Karnivoren des tropischen Afrikas berichten. Dies ist der längste Vortrag aus meinem "Programm", also etwa 45+ min., mit kleiner Betonung auf dem Plus.

Sollte ich es terminlich schaffen, dieses Jahr wieder an der JHV teilzunehmen (September ist eben leider auch immer eine sehr gute Karnivoren-Reisezeit!), kann ich dort auch gerne einen weiteren Vortrag (Südafrika?) halten. Und es gibt doch auch wieder ein Regionaltreffen Süd, oder? ;)

Da ich nach meinen Vorträgen schon des Öfteren nach einzelnen Pflanzen gefragt wurde, meist Monate danach, wenn ich schon selber nicht mehr wusste, was ich eigentlich vorgetragen habe, könnte ich diesmal auch noch ein Handout erstellen, und dies vor/nach dem Vortrag irgendwo online zur Verfügung stellen.

Alles Gute,

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alexander Fisch

Hallo Andreas

Dann werde ich mich mal der ...ähm... autoritären Mehrheit beugen, und etwas über die Karnivoren des tropischen Afrikas berichten.

Das hast du aber nett ausgedrückt.;-)

Dies ist der längste Vortrag aus meinem "Programm", also etwa 45+ min., mit kleiner Betonung auf dem Plus.

Das hatte ich mir gedacht.;-)

Da ich nach meinen Vorträgen schon des Öfteren nach einzelnen Pflanzen gefragt wurde, meist Monate danach, wenn ich schon selber nicht mehr wusste, was ich eigentlich vorgetragen habe, könnte ich diesmal auch noch ein Handout erstellen, und dies vor/nach dem Vortrag irgendwo online zur Verfügung stellen.

Andreas

Das wäre toll Andreas.Ich kann es gerne online stellen wenn du es mir zukommen läßt bzw auf dem Treffen gibst.

Grüße Alexander

Share this post


Link to post
Share on other sites
Martin Hingst

Hallo Alexander,

klasse dass du das wieder auf die Beine stellst! Ich werde auch kommen.

Andreas, auf deinen Vortrag bin ich echt gespannt. Wäre auch mein Lieblingsthema von den vieren gewesen.

Danke schon mal euch beiden -

Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas G

Hallo,

ich werde auch kommen und auch Pflanzen mitbringen (allerdings wohl nur auf Vorbestellung).

Eine Liste werde ich vorher ins Forum unter "Angebote" setzten.

Gruß

Thomas.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dieter

Hallo zusammen,

ich werde versuchen, auch dabei zu sein.

Viele Grüße

Dieter

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stefan Kuhlmann

Hallo!

Ich werde auch wieder dabei sein.

Freue mich jetzt schon sehr darauf euch mal wieder zusehen.

(Und natürlich auch die tollen Pflanzen!)

Werde mir den Vortrag von Andreas aber leider nicht mehr anhören können, da ich nur bis ca. 13-14 Uhr bleiben kann. :-(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christopher Riedel

Hallo,

also erst mal finde ich es einfach klasse das jetzt schon zum 3. mal das Treffen statt findet!!

Ich versuche dann auch zu kommen und bringe evtl. Pflanzen mit, wird dann noch gepostet...

Ich hätte auch nichts dagegen wenn Anreas noch den "Kurz" Vortrag der USA mit hinein nimmt ;-)

Christopher

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alexander Fisch

Habe den ersten Beitrag mal aktualisiert.

Grüße Alexander

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sven Wech

Blessed be!

Wenn man die ganze Zeit mit Scheuklappen vor den Augen durch die Gegend läuft, dann überliest man doch glatt die Aktulasilisierung.

Wenn es klappt, wovon ich stark ausgehe, so werde ich auch kommen. Nachdem ich mir letztes Jahr echt in gewisse Stellen beißen konnte, nachdem ich meine SBahn zur Fahrgemeinschaft verpatzt habe und verspätet mit dem ICE kommen musste.

Das geht dieses Jahr hoffentlich auch anders :)

Gruß Sven

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.