Jump to content

neuangelegtes Moorbeet


Giovanni Schober

Recommended Posts

Giovanni Schober

Hi,

Mal Anbei mehrere Bilder vom frischangelegten Moorbeet - dankenswerter Weise von meiner Freundin + Familie ausgehoben und mit Torf gefüllt... ;-) :-)

Die Fläche ist am Ende dann doppelt so groß ausgefallen wie geplant und beträgt nun 1,40 x 3,40m.

Bepflanzt ist es mit folgenden Pflanzen:

D. intermedia

D. anglica

D. rotundifolia

D. x ovata

D. x hybrida

S. Purpurea ssp. venosa

S. Purpurea ssp. purpurea

S. Flava

S. flava x purpurea

S. flava F11

S. leucophylla

S. Oreophila

S. x mitchelliana

D. carlifornica

U. cornuta

U. gibba

D. muscipula

D. muscipula "red burgundy"

D. muscipula "Holland red"

P. grandiflora

Orchis mascula

Epipactus

U. majalis

Wollgras (sibirisch/russisch)

Comarum palustre

Lychnis flos-cuculi

Caltha palustris

Hechtkraut

Weiderich rot

Fieberklee

Lichtnelke

Iris sibirica/gelblühende Form

Gauklerblume

Schachblume

Sphagnum

Viele Grüße,

Giovanni

2990_thumb.JPG

2991_thumb.JPG

2992_thumb.JPG

2994_thumb.JPG

2995_thumb.JPG

2997_thumb.JPG

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Jo wirklich geiles Ding, sa schließe ich mich Flow gleich mal an. Das wird demnächst auch einen Besuch bekommen^^ :-X

Grüße

Stefan.

Link to comment
Share on other sites

Hey Giovanni,

das ging jetzt aber echt flott, und dann sagste mir nicht mal bescheid, dass es fertig ist?!:evil::lol:

Sieht echt super aus, besonders die Orchideen gefallen mir.

Bin mal gespannt wie das in einem Jahr aussieht:shock:

MfG Bene

Link to comment
Share on other sites

Hallo Giovanni,

Ich hab die Bilder zwar im ICQ schon gesehen, aber will auch hier nochmal sagen, dass es mega schön ist! :-)

Freue mich schon über die ersten Blütenbilder!

Grüße,

Philipp

P.S. Auf das sich die Vögel ein anderes Beet zum zerstören aussuchen! ;-) :evil:

Link to comment
Share on other sites

Andreas Melzer

Hi Giovanni,

schönes Beet und schöne Pflanzen darin :) In meinem auch recht neuen Moorbeet sind die Pflanzen noch nicht so weit raus, sie erwachen gerade erst langsam aus der Winterruhe.

Eine Anmerkung/Frage hätte ich noch zu Deinem Beet: oben und links auf dem zweiten Bild (ich habs mal markiert angehängt) sieht es so aus, als wäre die Teichfolie unter dem umgebenden Boden eingegraben. Hast du da keine Angst, dass es dir den Boden oder zumindest die Nährstoffe bei nem kräftigen Regen ins Moorbeet schwemmt?

Gruß,

Andreas

3003_thumb.JPG

Link to comment
Share on other sites

Giovanni Schober

Hi,

Danke für die netten Antworten!

Andreas, doch, im Nachhinein habe ich schon ein wenig Sorge. Man hätte die Folie nur abschneiden und dann Richtung Randbegrenzung umlegen müssen. Durch die Randsteine, wäre das Beet dann absolut von außen abgegrenzt, jedoch hab ich das in dem Moment für nicht so tragisch angesehen. Ich hoffe einfach mal dass es gut geht, und versuche es durch Absammeln von jedem Laubblatt zu kompensieren ;-)

Viele Grüße,

Giovanni

Link to comment
Share on other sites

Probiers doch mal mit ausgraben und dann ein paar große Steine drauflegen, dann kommt zuminderst nicht zu viel rein.

Link to comment
Share on other sites

Giovanni Schober

Hi,

Das haben wir eigentlich schon gemacht. Ist auf dem 3. Bild gut zu sehen. Es sind abgewinkelte Rasenkanten die wir auf die Folie gesetzt haben.

Grüße,

Giovanni

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Kai Becker

Hallo Giovanni,

echt toll gemacht, Rundgang gibts dann hoffentlich beim nächsten Stammtisch Treffen.

MFG

Kai

Link to comment
Share on other sites

Echt nettes Beet Giovanni......WoW:shock:

Hab noch einige Fragen zum bau aber das machen wir über Icq,

wenn ich wieder auf dem Festland an meinem Pc sitze;-).

Liebe Grüsse Morti

Link to comment
Share on other sites

Jörg Neßler

Hallo, Giovanni!

Sehr großartiges Beet!

(Du hättest aber ruhig noch mehr Zwischenschrittbilder machen können. ;))

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Giovanni Schober

Hallo,

Danke für die netten Kommentare.

Ich habe mal Bilder angehängt vom 12. Mai. 2007

Das Sphagnum ist schon sehr vertrocknet!

Grüße,

Giovanni

3517_thumb.JPG

3518_thumb.JPG

3519_thumb.JPG

3520_thumb.JPG

3521_thumb.JPG

3522_thumb.JPG

3523_thumb.JPG

Link to comment
Share on other sites

Giovanni Schober

Hi,

Und hier aktuelle Bilder von vor ein paar Tagen. Das Moos hat sich halbwegs erhlt, aber noch nicht ganz!

Grüße,

Giovanni

3524_thumb.JPG

3525_thumb.JPG

3526_thumb.JPG

3527_thumb.JPG

3528_thumb.JPG

3529_thumb.JPG

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Eike Matthias Wacker

Hallo,

wie ich dir schon über Icq gesagt habe: Einfach wunderbar!

Also ich glaube langsam wird das Sphagnum auch gut anwachsen...

Hättest es einfach nicht austauschen sollen... :cry:

Aber dennoch schön.

Gruß

Eike

Link to comment
Share on other sites

Peter Hederich

Hallo Giovanni.

Wirklich sehr schöne Pflanzen. Ist das da eine rote Darlingtonia auf dem Bild DSCF5659?

Die habe ich in der Farbe noch nie gesehen. Ist das ein Hybrid?

Peter

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Giovanni Schober

Hallo,

Ja, das ist eine Darlingtonia. Hybriden gibt es mit der Gattung/Art leider nicht. Ich denke die Färbung lag am plötzlichen Substratwechsel. Mittlerweile kommen auch fast nur noch normal grüne Schläuche.

Anbei mal wieder ein paar aktuelle Bilder. Allmählich beginnen die Pflanzen zu stehen, wenngleich vieles noch wüst am Boden liegt.

Viele Grüße,

Giovanni

PS: Erste Amselschäden/Schneckenschäden aufgetaucht ;-)

3688_thumb.JPG

3689_thumb.JPG

3690_thumb.JPG

3691_thumb.JPG

3692_thumb.JPG

3693_thumb.JPG

3694_thumb.JPG

3695_thumb.JPG

3696_thumb.JPG

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.