Jump to content

Proboscidea Samen


Michael Z

Recommended Posts

Hallo,

ich hab eigentlich nicht mehr daran geglaubt, aber meine Proboscidea Samen wurden doch noch reif. Allerdings hab ich die Samen im Gewächshaus liegen lassen, und da sind sie kräftig durchgefroren.

Sind die Samen noch keimfähig?

Viele Grüße,

Michael

Link to comment
Share on other sites

Hallo Michael,

einfach ausprobieren ;-)!

Bei mir keimten jedenfalls vorletztes Jahr einige "Nachzügler" von Ibicella in Kübeln, in denen ich in dem Jahr gar keine gesäet hatte, sondern bereits im Jahr davor. Und die Kübel standen die ganze Zeit über draußen auf dem Balkon, die Samen haben also das ganze Winterprogramm mitgemacht. Ähnliches wird auch auf der Seite von Ansgar Rahmacher (http://home.carnivoren.org/ansgar.rahmacher/index2.htm) berichtet.

Vielleicht hat ja noch jemand Erfahrungen in dieser Richtung :roll: ?

Ich persönlich bin der Meinung, daß für Teufelskrallen-Samen selber Frost nicht allzu problematisch ist.

Viele Grüße

Henry

Link to comment
Share on other sites

  • 2 years later...
Mathias_Karnivoren

Saat von Pedaliaceae ist meisten immer vest wenn man sie wit den fingern zusammen drücken tut siend sie weich kann man sie leider nich mehr gebrauchen.Gruß Bot.Garten Hamburg

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.