Jump to content

Samen vo Drosera capensis setzen


TheJoschka

Recommended Posts

Hallo,

ich habe Samen der Drosera capensis bekommen. Ich wollte jetzt fragen, wie man diese setzt. Ich bin bei Google nämlich nicht fündig geworden.

Vielen Dank,

Joschka

Link to comment
Share on other sites

Ich weiß zwar nicht ganz was du mit setzen meinst, aber du musst sie einfach auf die Erde streuen, also nicht eingraben oder so falls du das wissen wolltest.

Lg Tina

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Ich würde die Samen einfach auf feuchtes Substrat legen( nicht mit Torf abdecken)! Dann dafür sorgen, dass das Substrat immer feucht ist und das eien hohe Luftfeuchte vorhanden ist ( eventuell Klarsichtfolie über den Topf, aber besser ein paar Löcher rein, damit nichts beginnt zu schimmeln)und viel Licht ( keine direkte Sonne wenn Klarsichtfolie drüber ist). Und dann wenn die Pflanzen größer sind, auseinanderpflanzen. So sind bei mir Drosera aliciae Samen hervorragend gewachsen;-)

Link to comment
Share on other sites

Substart ist Torf (bei mir zmmindest)Geht auf Küchenpapier bestimmt auch, aber ich habs bei Drosera aliciae auf Torf gemacht...

Link to comment
Share on other sites

C.Weinberger

Hallo!

War da nicht noch irgendwas mit Kühlschrank oder vertuh ich mich da mit der Art??

Bei Drosera capensis ist das nicht nötig.

Das nennt sich "Stratifizieren":

Stratifizieren:

Begriff für die Vorbehandlung von Samen um die bei manchen Arten (z.B.

Sarracenien und Knollendrosera) zu brechen. Dies kann z.B. durch Hitze,

Kälte und Chemikalien (z.B. GA3) geschehen.

Gruß Christian

Link to comment
Share on other sites

Nepenthes alata

Ich bin gerade auch dabei, meine capensis-Samen auf diese Weise zu ziehen.

Habe ich das richtig verstanden, dass, wenn ich Klarsichtfolie (durchlöchert) drüber habe, ich sie nicht am Südfenster sthen lassen sollte? Dann müsste ich den Topf wohl wegstellen.

Ab wann kann ich da mit den ersten Keimlingen rechnen?

Ab wann nehm ich die Klarsichtfolie weg? Wenn die Keimlinge da sind, oder soll ich die zuerst noch ein wenig darunter ziehen?

Danke für eure Antworten ;-)

Link to comment
Share on other sites

Wenn Löcher in der Folie sind dürfte das eigentlich kein so großes Problem sein, ich würd sie dann aber lieber nicht direkt in die Sonne stellen( ich hatte meine Drosera aliciae unter Kunstlicht im Terra). Abmachen würd ich die Folie, wenn die Pflanzen etwas größer sind. Dann würde ich sie langsam (!) an die Luftfeuchte gewöhnen( man könnte die Folie zB immer nur ein kleines Stückchen weiter abmachen).

Zu den Keimlingen: Meien kamen von aliciae eigentlich ganz schnell(ca. 3Wochen)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen ;-)

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Christian Dietz

Hallo,

ihr könnt Euch die Folie auch gleich ganz sparen, da sie vollkommen überflüssig ist.

Christian

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.