Jump to content

Moorbeet grüner Torf


Zatem

Recommended Posts

Hi,

Mein Moorbeet ( angelegt Herbst 07 ) beginnt langsam zu blüten, doch habe ich in der Pfütze des Moores sowie unter meiner Sarracenia dunkel grünen Torf gesehen.

Ist das jetzt normal oder schädlicher Schimmel?

Zudem haben einige Pflänzechen wie z.B. die Dioneas Blattläuse, wie soll ich diese im Moorbeet bekämpfen?

Noch eine andere allgemeine Frage, über den Winter sind die Pflänzchen oberhalb abgestorben, wäre es klug die verdorrten und zerstörten Blätter ab zu schneiden um genügend Licht für den Nachwuchs zu sichern?

Mit freundlichen Grüssen

~Zatem

Link to comment
Share on other sites

Hello!

Ich vermute mal dass das grüne Zeugs Algen sind. Schlimm ist das soweit nicht, solange die Algen die Pflanzen nicht überwachsen.

Die über den Winter abgestorbenen Schläuche und Blätter kannst du jetzt enfernen, nicht zu nahe am Rhizom schneiden.

Gruss Manuel

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.