Jump to content
Robert S.

Chimantea spec.

Recommended Posts

Robert S.

Hallo,

vor einiger Zeit hat meine Chimantea spec. geblüht, zwar ist die Blüte nicht sonderlich spektakulär, aber ich dachte mir, ich Zeige sie euch trotzdem mal, da die Art in Kultur recht selten sein dürfte.

Einige hier werden dieser netten Pflanze auf den Tepuis begegnet sein.

Vielleicht weiß ja jemand welche Art das ist, würde mich sehr freuen.

Die Pflanze ist ca. 3 Jahre alt und wurde aus Samen gezogen.

Einen Bestäubungsversuch hatte ich auch unternommen, es wurden sogar Samen gebildet.

Mal sehen ob sie keimen. :)

Gruß,

Robert

11173_thumb.jpg

11174_thumb.jpg

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites
Martin Hingst

Hi Robert,

schöne Bilder. Und ja - irgendwie kommt die mir so bekannt vor ... ;-)

Schöner ist sie am Naturstandort auch nicht - Glückwunsch zur perfekten Kultur!

Viele Grüße

Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andreas Fleischmann

Hallo Robert,

Sehr schöne Fotos!

Allerdings handelt es sich bei deiner Pflanze nicht um eine Chimantaea (die haben immer eine wollig behaarte Blattbasis und terminale wollige Köpfchen), sondern um die verwandte Gattung Stomatochaeta, die ebenfalls auf den Tepuis endemisch ist.

Bei deiner Pflanze handelt es sich um Stomatochaeta condensata, eine weit verbreitete Art, die auf allen Tepuis im Estado Bolívar (von Aprada bis Roraima ;)) vorkommt. War anhand der Bilder gar nicht so einfach zu bestimmen, da deine Pflanze viel weniger kompakt ist, als am Naturstandort (diese Lichtintensität ist eben nicht nachzuahmen ;)), aber die Blütenmerkmale sind eindeutig.

Es ist selten, dass man von Asteraceen Fotos sieht, an denen man die Gattung oder sogar noch die Art bestimmen kann!

Und ja - irgendwie kommt die mir so bekannt vor ...

Martin, diese Art haben wir tatsächlich auch gefunden, auf dem Auyán. Auf dem Chimantá-Massiv wächst vor allem Stomatochaeta cymbifolia

Amuri_056.jpg

Zum Vergleich die wollige Chimataea eriocephala

Amuri_125.jpg

Alles Gute,

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andreas Fleischmann

Kleiner Nachtrag:

Stomatochaeta condensata auf dem Auyán-Tepui. Diese Art ist ziemlich variabel, was die Blattform und -größe angeht.

Auyan_213.jpg

Auyan_214.jpg

Auf dieser Nahaufnahme des Blütenstandes sind deutlich die langen fädigen Anhängsel am unteren Ende der Staubblätter zu erkennen (die Staubblätter sind die drei "Speere" auf dem Bild, die oben aus dem Blütenstand ragen. Die Anhängsel unten sind bei frisch geöffneten Blüten noch gedreht, bei Roberts Pflanze sind sie schon braun und vertrocknet gewesen, aber trotzdem noch deutlich zu erkennen). Diese Staubblattanhägsel sind ganz typisch für eine ganz bestimmte urtümlich Gruppe von Korbblütengewächsen aus Südamerika, und haben mir die genaue Bestimmung von Roberts Pflanze erst ermöglicht.

Alles Gute,

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Robert S.

Hallo,

Danke Andreas für die Bestimung! Jetzt ists doch keine Chimantea... :(

Hatte mich aber auch schon gewundert, warum die Behaarung so dürftig ist, habs dann auf fehlendes Licht geschoben.

Aber Stomatochaeta ist ja auch ganz nett ;) und da hab ich ja nun einen vollständigen Namen!

Besten Dank dafür und für die Infos zu der Pflanze!

Hier hat nicht zufällig wer Chimantea-Satugut abzugeben oder? ;)

Gruß,

Robert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ronny K.

Hallo Robert,

existiert die Pflanze noch?

 

Grüße

Ronny

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.