Jump to content
Thomas M.

Meine Sarracenia

Recommended Posts

Thomas M.

Hi,

wie der Titel schon sagt, möchte ich in diesem Thread meine Sarracenias zeigen. Anfangen möchte ich mit ein paar Bildern von S. flava.

 

S. flava var. atropurpurea F27B

post-4164-0-16442500-1433764904_thumb.jp

 

S. flava var. cuprea F115

post-4164-0-66859400-1433764978_thumb.jp

 

S. flava var. flava Giant Form North Carolina

post-4164-0-33273700-1433765066_thumb.jp

 

S. flava var. flava "Suspicion" Anthocyanin frei

post-4164-0-93964800-1433765095_thumb.jp

 

S. flava var. ornata F88

post-4164-0-16021000-1433765180_thumb.jp

 

S. flava var. rubricorpora "Burgundy" F26

post-4164-0-02862200-1433765247_thumb.jp

 

S. flava var. rubricorpora F65

post-4164-0-73176100-1433765284_thumb.jp

 

S. flava var. rugelii F143

post-4164-0-85752400-1433765390_thumb.jp

 

Thomas

 

  • Like 14

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sebastian Schmechel

Gefällt mir sehr gut. Besonders  S. flava var. rugelii F143

 

 

 

Liebe Grüße

 

Sebastian

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas M.

Die F143 ist auch eine meiner absoluten Lieblingspflanzen. Auf dem Bild kommt leider gar nicht so wirklich rüber, wie groß sie ist.

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tim B

Klasse Pflanzen, Thomas!

An der Platzausnutzung musst du aber wohl noch Arbeiten :P

 

Viele Grüße, Tim.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sebastian Schmechel

Wie hoch sind denn so deine Schläuche Thomas ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas M.

@ Tim: Joar stimmt schon mit der Platzausnutzung, aber noch hab ich bei meiner kleinen Sammlung keine Platzprobleme :) .

 

@Sebastian: Der größte Schlauch der F143 ist eigentlich gar nicht so groß - so etwa 70 cm. Aber allein durch den großen Durchmesser der Schlauchöffnung macht die Pflanze echt was her.

Edited by Thomas M.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas M.

Irgendwie habe ich dieses Thema vor 2 Jahren einmal begonnen, aber nie weiter fort geführt. Das soll sich jetzt ändern ^^.

Hier erstmal 2 Bilder mit einem Überblick über meine Sarracenias. Viel ist noch nicht zu sehen, da die Pflanzen durch den sehr kalten April sehr weit zurück liegen, aber das soll durch die hoffentlich bald wärmeren Temperaturen bald auch der Vergangenheit angehören.

Falls sich wer fragt, warum man so wenige Blüten sieht: Ich lass nur das blühen, was ich bestäuben möchte.

Sobald sich die Sarracenias dieses Jahr richtig entwickelt haben, gibts auch wieder Einzelbilder diverser Pflanzen :) .

 

IMG_7064.JPG

IMG_7067.JPG

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas M.

Für die Kategorie "Wer hat den Größten?" :D :

S. L20C x F18 "Big Clone"

591b3986c2826_S.L20CxF18.thumb.JPG.921619d1f0defbcbef5c8eb054adfe52.JPG

 

Für die Kategorie "Wer hat den Längsten (Deckel)?":

S. "exakte Bezeichnung weiß ich nicht"

591b3a53cf4bc_FOxO15.thumb.JPG.e591244afdbedc3542e6febc0235a54a.JPG

 

Thomas

  • Like 9

Share this post


Link to post
Share on other sites
Niels

Hallo Thomas das sind 2 sehr rekordverdächtige Exemplare. 

Vorallem die S. L20C x F18 "Big Clone" sieht mega genial aus.

Wenn da mal ein Ableger über wäre...

Gerne mehr Bilder.

Beste Grüße, Niels. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Piesl

:wtf: Wow! Frisst die auch kleine Kinder, Katzen, Hunde??? :icon13:

 

Gruß Piesl

Share this post


Link to post
Share on other sites
Matze Maier

Die Neusten Errungenschaften der Einkaufstour ;-P

Gefällt mir, vor allem die Erste!

Die Zweite habe ich heute auch noch bei mir im Gewächshaus gesehen... haha

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas M.

S. leucophylla L30A

1 m Schlauch

59581bd70c3f4_S.leuco.L30A1.thumb.JPG.71954245863b30853affd424afad4c51.JPG  59581bdf9beaf_S.leuco.L30A2.thumb.JPG.790ab3b6c04486f154499fc33b1db0df.JPG

 

59581bf95e5da_S.leuco.L30A3.thumb.JPG.bed979afa860a0162d75ce246bc2957d.JPG

 

Thomas

Edited by Thomas M.
  • Like 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas M.

3 verschiedene S. flava "Lidless" - Klone

595fe1a1e7479_S.f.Lidless.thumb.JPG.ccee7b1125c10da730492c24ba4e89ca.JPG

 

Thomas

  • Like 7

Share this post


Link to post
Share on other sites
Matze Maier

Welche sind denn das alle?

Nächstes Jahr hab ich vermutlich auch die lidless rugelli verfügbar ;-) 

Edited by Mathias Maier
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas M.

Hi Matze,

das sind vlnr:

- S. flava "Lidless" from Cédric Azaïs (von Dir gekauft)

- S. flava var. rubricorpora "Lidless"  Chester Zoo (von Dir gekauft)

- S. flava var. ornata "Lidless" "Tatei" M. Srba --> Die ist die coolste, macht wenn sie richtig ausgefärbt ist ähnlich wie die var. rugelii "Lidless" eine sehr dunkle "Spitze".

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas M.

Sarracenia psittacina „Big Globose Traps“.
Nach dem Winter schön rot.

5aeeffd1ed332_S.psittacinaBGT.thumb.jpg.f0308aa64076bb60b7a65d8833553068.jpg

 

Links Sarracenia purpurea ssp. venosa var. burkii Chipola Giant. Die Größe der Pflanze kommt auf dem Bild leider gar nicht so richtig raus. Für mich der schönste purpurea Klon.
Rechts Sarracenia purpurea ssp. venosa var. pallidiflora anthocyan free. Sieht aktuell etwas zerrupft aus, da ich die Pflanze stark ausgedünnt habe, damit die neuen Schläuche überhaupt eine Chance haben, aber die Anzahl an Blüten ist schon imposant.
5aef000315679_S.purpurea.thumb.jpg.4a6a6ed42114813259aba7639c5c81dd.jpg

 

Thomas

Edited by Thomas M.
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
TLorenz

Hi

 

Hat da jemand grad gesagt die Pflanze von mir wär die coolste?:biggrin:

Seh ich auch so.

Schöne Pflanzen Thomas. Wusste gar nicht, dass du 3 verschieden Lidless hast.

Wenn du mal was von der atropurpurea lidless was übrig hast, sag Bescheid.

 

Gruß Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rene S

Sag mal was gibst du denn deinen Pflanzen , pflanzliches Anabolika oder was :biggrin::thumbsup:O.o!

Spaß beiseite , deine Pflanzen gefallen mir richtig gut! Weiter so 

 

vlg Rene

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas M.

@ Thomas: Ach das ist ja interessant! Ich wusste gar nicht, dass dieser Klon von Dir stammt! Die ganzen Lidless Klone wachsen leider sehr langsam, aber ich versuch an Dich dann zu denken.

@ Rene: Danke :) !

Thomas

Edited by Thomas M.

Share this post


Link to post
Share on other sites
stefan barth

Hi Thomas,

 

sehr schöne Sarras hast Du da!

Ist die L30A ein Mike King Klone? Oder ist die auch von Mirek Srba?

Von der L20c hab ich neben der "reinen" auch ne Kreuzung. Allerdings L20c x Adrian Slack. Auch sehr schön groß... Da können wir mal tauschen wenn Du magst.

Ich habe gesehen, dass Du Dein GH mit Glas verglast hast. Bist Du damit zufrieden?

 

Viele Grüße

Stefan

 

 

Edited by stefan barth
  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas M.

Hi Stefan,

die S. leucophylla L30A ist von Mirek und zugleich auch sein größter leucophylla Klon mit Schläuchen von bis zu 119 cm Höhe. Eigentlich war ich davon ausgegangen, dass L30A eine MK Nummer ist, aber bin mir gerade nicht mehr sicher. Ist aber auch egal, die Pflanze ist einfach genial.
An einem Tausch bin ich generell immer interessiert. Die L30A hat aber gerade nur einen Wachstumspunkt, aber schau sonst mal in meine Bestandsliste. Die L20c x AS sieht super aus.

Mit der "Verglasung" hast Du etwas falsch gesehen ^^. Das ist ein absolutes Billiggewächshaus für 298 € und die Wände bestehen aus ganz dünnem Plastik. Nur das Dach besteht aus 3 oder 4 mm Hohlkammerplatten. Aber es schützt vor Wind und Wetter und das reicht.

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas M. S.

Hi Thomas,

 

wunderschöne Pflanzen die du da hast! :)

Die Chipola Giant zählt auch zu meinen absoluten Favoriten unter den purpurea's.

Die L30 A ist auch der Hammer! :)

 

Und du hälst die Pflanzen auch ganzjährig in deinem Gewächshaus ?

 

Grüße,

Thomas 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas M.

Hi Thomas,

die Sarracenia stehen ganzjährig im Gewächshaus mit offener Tür. Das GWH isoliert ja eh nicht. Allerdings kommen alle Pflanzen bei Dauerfrost oder starkem Nachtfrost rein, so dass sie dann bei knapp über 0 °C stehen.

Thomas

Edited by Thomas M.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Matze Maier
Am 6.5.2018 um 18:10 schrieb Thomas M.:

@ Thomas: Ach das ist ja interessant! Ich wusste gar nicht, dass dieser Klon von Dir stammt! Die ganzen Lidless Klone wachsen leider sehr langsam, aber ich versuch an Dich dann zu denken.

 

Die Chipola Giant kommt ursprünglich von Dr. König.

Share this post


Link to post
Share on other sites
stefan barth
Am ‎07‎.‎05‎.‎2018 um 21:10 schrieb Thomas M.:

Mit der "Verglasung" hast Du etwas falsch gesehen ^^. Das ist ein absolutes Billiggewächshaus für 298 € und die Wände bestehen aus ganz dünnem Plastik

macht nix. Funktioniert offensichtlich super. Ich hab deswegen gefragt, weil MK z.b. seine Gewächshäuser mit klarem Glas verglast hat.

Mir war bislang nicht klar warum. Echtes Glas filtert, sofern man kein Spezialglas hat UV-Strahlung - und das ist ja erstmal nicht gewünscht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.