Jump to content
Andi_''s Karnivoren

Kobralilie ist schwarz

Recommended Posts

Andi_''s Karnivoren

Hallo

Habe ein problem mit meiner ,,Kobra" Als ich meine bekam hatte sie schwarze Punkte. Doch jetzt ist ein neuer Trieb auch schwarz.

An der Wurzelthemperatur kann es nich liegen. Halte sie auch nicht mit anstau. Standort ist schattig.

 

Ich hoffe es ist nichts schlimmes:'(

 

Kann mir jemand helfen?

image.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Feldenberg

Hallo,

das schaut ein wenig nach Welkepilz aufgrund zu hoher Substrattemperatur aus. Ich würde empfehlen, die Pflanze nicht in die pralle Sonne bzw. hinter Glas zu stellen und abzuwarten. Wenn Du Glück hast, kommt sie durch und treibt gesünder aus. Die welken Schläuche würde ich schnell bodennah abschneiden.

 

viel Glück


Feldi

Share this post


Link to post
Share on other sites
partisanengärtner

Bei mir sind auch ein paar Schläuche wegen der Hitze oben gegrillt worden unten sind sie ja knackig grün. Den Welkepilz kann ich hier nicht erkennen.

Das mal bei solchen Hitzeperioden auch der junge Austrieb schlapp macht hatte ich auch, die weiteren sind normal gekommen als ich sie in den Schatten stellte.

 

Bei mir sind sogar einige Sarras im oberen Drittel zu Grüntee gedörrt.

 

Die hatten aber auch ein klein wenig Wassermangel. In der Nähe des Mooses ist aber alles im grünen Bereich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Hallo And,

 

wie sieht sie heute aus? Immer noch so wie auf dem Bild? Wenn ja, ist es kein Welkepilz und ganz einfaches Absterben einiger Schläuche (Flecken kommen durch gefangene Insekten).

 

Grüße Nicky

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andi_''s Karnivoren

Danke für eure Meinung!

 

Sieht heute schon besser aus und die  jüngsten schläuche sehen gesund aus. 

image.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andi_''s Karnivoren

Hallo zusammen 

Meine Kobra macht schlapp. Sie sieht aus wie sie dürr ist aber sie hat feucht( mit Torfmoos). Ich habe keine Ahnung für eine Woche kahm sie wieder und sah normal aus aber jetzt bildet sie immer noch kein Trieb und sieht so aus( Bild)

 

Ich hoffe ihr könnt mir bzw. Ihr helfen.

 

Freue mich auf jede Rückmeldung

 

Ps: Sie beginnt immer an der Zunge anzu braun werden. Irgend wie ist ihr ( Kopf) schrumplig wie letztes mal! ?

 

Grüsse Andimage.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Hallo And,

 

so wie es aussieht ist es nix tödliches. Geb ihr einfach mal etwas mehr Wasser. Bei mir stehen die Darlingtonia bist Topfmitte im Wasser. Einzige, die ich verloren habe, stand trockner (nur leichter Anstau in der Cephalotus-Wanne). Das immer mal Schläuche absterben ist normal (es wird Herbst) und vielleicht solltest du auch mehr Geduld aufbringen. Wenn ich das Bild von vor 3 Wochen ansehe, schaut die doch heute fast besser aus.

 

Grüße Nicky

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.