Jump to content
Jelauda

N. x Briggsiana, zwei verschieden Klone?

Recommended Posts

Jelauda
Posted (edited)

Hallo ihr Lieben,

ich beschäftige mich momentan mit einfach zu haltenden Nepenthes und bin da auf hübsche N. x Briggsiana gestoßen. Bei meiner Recherche bin ich dann auf zwei Variationen gestoßen, die total verschieden aussehen :

                        image.png.4f84382363682e95cd670fca00cf1555.png       imageproxy.php?img=&key=e1868a8d27780b42                           und                                  image.png.66f5d858c49c8f0e32033322fc01e586.png

Unter cpphotofinder fand ich ausschließlich die erste Version, die lowii ähnlicher sieht, mit der Zusatzbezeichnung Nepenthes x briggsiana ((Marabini ex D'Amato) nom.nud.). Im Handel scheint aber ausschließlich die zweite, ventricosa ähnlichere Version erhältlich zu sein. 

Ich bin etwas verwirrt was die Taxonomie betrifft, der photofinder verlinkt briggsiana sowohl mit lowii x ventricosa als auch mit ventricosa x lowii. 

Ist jede Kreuzung aus lowii und ventricosa damit automatisch eine briggsiana (unabhängig davon wer Vater und Mutter ist) oder handelt es sich doch um einen spezifischen Klon? 

Wenn ich jetzt bei Händlern n. x briggsiana lese, woher weiß ich dann um welche Version es sich handelt?

Liebe Grüße (und entschuldigt meine Unerfahrenheit in diesem Bereich),

David

 

 

 

Edited by Jelauda
Format
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Joachim Danz
Posted (edited)

Hallo David,

 

Du hast den Schlüssel schon zitiert:

 

1 hour ago, Jelauda said:

Zusatzbezeichnung Nepenthes x briggsiana ((Marabini ex D'Amato) nom.nud.).

 

nomen nudum heißt, dass dieser Name nicht gültig ist, d. h. die  Hybride ist nicht offiziell beschrieben worden.

Kann also jeder seine Pflanze nach Gusto so benennen...

 

Es sind in der Tat unterschiedliche Pflanzen. Bei Johannes Marabini war meiner Kenntnis nach die
ventricosa die Mutter, also N. ventricosa x lowii und bei den aktuell im Handel erhältlichen Pflanzen
von Borneo Exotics handelt es sich um eine N. lowii x ventricosa. Die alten Pflanzen N. venricosa x lowii 
von Johannes bekommst Du nur als Stecklinge - sind aber nur schwer zu bekommen. Die Pflanzen von
BE gibt es in großer Stückzahl und sind dementsprechend günstig. Leider nehmen es die Händler auch
nicht alle genau und schreiben N. x briggsiana hin - was immer das dann auch ist.

 

Ich habe zu der oben dargestellten Pflanze noch weitere, von denen eine sicher von Johannes stammt:

image.png.92ce888f0d720a589e3a2eef0a0d2ca9.pngDi

 

image.png.a3491ebfa18659d81bdaa311f5277b60.png

 

und diese Pflanze aus Frankreich soll eine N. lowii x ventricosa sein - ich vermute aber, sie stammt nicht
von Borneo Exotics:

 

image.thumb.png.034a345379a647188fcea3f14ef916e3.png

 

Die Hybriden fallen ja ohnehin alle unterschiedlich aus - letztlich kannst Du genau die Form nur bei den Pflanzen aus
Gewebekultur vorhersagen. Von den Borneo Exotics-Pflanzen habe ich aber noch keine oberen Kannen gesehen, wird
spannend wie die aussehen.

 

Von Matze habe ich diese Pflanze als N. x Briggsiana bekommen - ist meiner Meinung nach eine N. lowii x ventricosa:

 

image.png.f3675fa2ced2b545019f34d76dd99625.png

 

Viele Grüße

 

Joachim

 

Edited by Joachim Danz
  • Like 3
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jelauda

Wow, vielen vielen Dank für die Antwort und die tollen Bilder 🤩

Wirklich schade, dass der Klon von Johannes nicht so weit verbreitet ist, die Ähnlichkeit zu lowii macht sie in meinen Augen viel interessanter. Wirklich tolle Pflanzen die du da hast!

Würdest du denn sagen die Pflanzen sind ähnlich in der Kultur? Habe gelesen die BE Varianten würde auch auf der Fensterbank gut wachsen.

Und eine weitere Frage hätte ich noch, sind denn zB. alle BE briggsiana Klone voneinander, bzw. sind generell alle hookeriana, ventrata und bloody-marys Klone einer Pflanze oder werden die ganzen Baumarkt-Hybride aus Samen gezogen und haben damit auch eine genetische Varianz? Die Pflanzen die man so sieht sehen ja meist ziemlich identisch aus.

In dem Fall wäre es ja hinsichtlich des Aussehens egal, ob ich speziell diese Pflanzen bei mir um die Ecke oder beim Fachhändler am anderen Ende Deutschlands kaufe, es wäre ja ein und der selbe Klon. 

Ich bin übrigens auch gespannt, wie die Hochkannen ausfallen, vielleicht machen sie die Variante doch wieder interessanter,

Liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manuel Reimansteiner

Hallo,

 

vor 41 Minuten schrieb Jelauda:

 

Wirklich schade, dass der Klon von Johannes nicht so weit verbreitet ist, die Ähnlichkeit zu lowii macht sie in meinen Augen viel interessanter.

 

nicht vergessen, die Fotos von Klon 2 zeigen Bodenkannen. Wie auch N. lowii besitzt diese Kreuzung einen ausgeprägten Kannendimorphismus und bildet dementsprechend auch die typisch trichterförmigen Hochkannen aus.

 

Hier meine Pflanze zum direkten Vergleich der Kannenformen:

 

 

Soweit ich weiß stammt der derzeit angebotene Klon übrigens nicht von Borneo Exotics, sondern kommt aus den Niederlanden.

 

Viele Grüße

Manuel

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mathias Maier

Also den Klon den ich anbiete stammt ursprünglich aus Belgien und ist vermutlich genetisch was anderes als der aus den Niederlanden 😉

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jelauda

@Manuel Reimansteiner Wow, das sind echt tolle Bilder. Woher hast du denn deine Pflanzen wenn ich fragen darf? 🙂 Und danke für die Infos, die Kannen auf den Bildern sehen echt unterschiedlich aus 😮 

@Mathias Maier Deine Pflanzen sehen super aus, hab ich in deinem letzten Gewächshausrundgang auf YT schon ein Auge drauf geworfen haha 😄 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Joachim Danz

Hallo Matze,

3 hours ago, Mathias Maier said:

ich anbiete stammt ursprünglich aus Belgien und ist vermutlich genetisch was anderes als der aus den Niederlanden

 

vielen Dank für Deine Antwort!

 

Side by Side Holland vs. Belgien:

image.png.3da2af10353b75c5fe22e454cb5544ad.png

 

Viele Grüße

 

Joachim

 

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jelauda

Die sehen beide super aus 😮

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.