Jump to content

Kleines Insekt auf Cephi Sämling


Recommended Posts

clefpac

Guten Abend,

 

kann mir jemand sagen was das für ein Vieh ist? 
Ich schaffe leider keine besseren Bilder mit meinem Handy. 
Danke. 
 

Gruss

Chris

FC6421E1-58CD-41F8-97C3-E6DF0DDFDFFC.jpeg

45748A2D-B00A-445E-9A0B-97986B89CCDB.jpeg

Link to post
Share on other sites
partisanengärtner

Lässt sich schlecht erkennen aber so wie der Körper gestaltet ist mit dem großen Kopf ist es keine Trauermücke. Erinnert mich an eine ganz junge Zikade die haben diese Kopfform und Größe(Pflanzensauger).

Wenn das Tier schon ausgebildete Flügel hat dann eher nicht.

Trauermücken haben einen Buckel und einen winzigen Kopf.

Link to post
Share on other sites
clefpac

Danke für die Antwort. Keine Trauermücke ist schon mal eine gute Nachricht. Ich habe, nachdem ich gepostet habe, noch meine Bilder durchgesehen. Das Vieh saß schon einige Tage an dem kleinen Pflänzchen auf der Rückseite des Blattes. Aber auch auf diesen Bildern sieht man das Ding nicht besser. 

Flügel konnte ich nicht erkennen. Es ist auch zu Fuß abgehauen. 
Sollte es sich um eine Zikade handeln, was kann ich am schonendsten dagegen machen?
 

Link to post
Share on other sites
clefpac

Und schon wieder so ein Ding. 
Ja ich weiß, das Foto ist noch schlechter. Aber vielleicht erkennt ja jemand was. Anscheinend vermehren sich die Dinger. 
Falls jemand was erkennt, bitte mitteilen um was es sich handeln könnte und wie ich es schonend bekämpfen kann. 
Danke.

F3B9E409-5EFE-4A1A-AE13-134F8E4BE27C.jpeg

Link to post
Share on other sites
clefpac
Posted (edited)

Und noch ein Versuch. Erkennt da jemand was? 
Es werden immer mehr. Bitte helft mir. 
Danke. 756CE672-428E-4F9E-A10F-7FAD7AC9DEA2.thumb.jpeg.f82fc731ddad2c6f138ecf9e8e5be8c4.jpeg

Edited by clefpac
Link to post
Share on other sites
clefpac

Und diesmal ein Bild vom Gesicht des schrecklichen Insekts auf meinem luftwurzelndem Cephi. 
Helft mir bitte. 

ABFE7E3B-423A-415F-97C2-9D5489497FA9.jpeg

Link to post
Share on other sites
Christian Carle

Darauf hab ich gewartet, die wird's sein 😄😄.

 

Das Problem sind die Fotos, deren Schärfebereich nicht passt. Entweder üben, bessere Fotos zu machen (was eigentlich machbar ist, auch mit einem Handy), oder eine bessere Kamera besorgen (mit der man aber auch umzugehen wissen muss).

 

Damit das hier nicht noch tagelang so weitergeht:

Siehst Du denn Schadbilder? Ich kann keine erkennen anhand der Fotos. Ansonsten wenn Du's da hast, sprüh ein wenig Lizetan oder Careo drauf. Das sollte fast alles Saugende, Beißende oder Pflanzenfressende abtöten. Oder setz den ganzen Topf für einen Tag unter Wasser.

 

 

Edited by Christian Carle
  • Gefällt mir 4
  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
partisanengärtner

Pack das Tier auf ein Blatt weißes Papier, dann kann die Kamera nicht anders als auf das einzige nichtweiße scharf zu stellen. Notfalls erst in ein Glas schütteln, auf dem Papier umdrehen und warten bis es sich beruhigt hat. Handy zücken     Glas hochheben      zack Bild .

Falls es wegspringt wäre auch das ein wichtiger Hinweis.

  • Gefällt mir 3
Link to post
Share on other sites
clefpac

Vielen Dank für eure Tipps. Ich habe es nochmals versucht. 
Das Handy fokussiert leider immer dahin wo es will und nicht auf das Vieh. 
Naja, auf diesem Bild ist das Ding meiner Meinung nach besser zu erkennen. Vielleicht kann diesmal einer der Profis etwas erkennen. 
Das Ding springt oder fliegt auf jeden Fall nicht weg. Es krabbelt recht hurtig weg wenn ich es fangen will. 
Ist die Anwendung von Lizetan oder ähnlichem bei so kleinen Cephis unbedenklich?

Vielen Dank für eure Mühe.


Gruß 

Chris

21484926-AC51-484A-AAEA-A44D932B064A.jpeg

Link to post
Share on other sites
Beautytube

... das Foto ist nun gut. Gratuliere!

Kann das Insekt fliegen?

Es sieht für mich sehr nach Trauermücke aus.

 

BT.

 

Link to post
Share on other sites
clefpac

Ich weiß dass das mit den Bildern noch viel besser geht. Aber immerhin kann man es erkennen. 
Wie oben geschrieben, die Dinger krabbeln wenn sie vor mir fliehen und fliegen nicht.  
 

Gruss

Chris

Link to post
Share on other sites
Beautytube

... also ich hab da keine Idee mehr dazu. Für mich sieht das wie eine Trauermücke aus.

 

Sorry, passe!

 

Interessant wird sein, was die anderen Foren mitglieder dazu wissen.

 

BT

Link to post
Share on other sites
partisanengärtner

Die Trauermücken sind so klein dass Du Dir die wohl noch nicht im Detail betrachten konntest. 😉

Link to post
Share on other sites
partisanengärtner

Ich tippe schwer auf was saugendes.

Link to post
Share on other sites
Christian Carle
18 hours ago, clefpac said:

Ist die Anwendung von Lizetan oder ähnlichem bei so kleinen Cephis unbedenklich?

 Würde ich Dir diesen Tipp geben, falls es Bedenken gäbe? Du kannst das Zeug auch in einem kurzen Sprühstoss direkt auf das Tier geben ...

 

Falls es eine Trauermücke ist, helfen auch Gelbtsticker. Ich kenne Trauermücken aber auch eher fliegend als krabbelnd ...

Link to post
Share on other sites
partisanengärtner

Dieses Tier hat einen Kopf der so breit ist wie der Körper. Trauermücken haben da ein kleines deutlich abgesetztes Kügelchen.

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.