Jump to content

UV beständige Druckertinte


Tim Biking

Recommended Posts

Guten Abend,

vor einigen Jahren habe ich mir bei Mirek Srba abgeschaut wie es ohne Etikettierer recht einfach ist vollständige Etiketten für elend lange Namen von Sarracenia zu erstellen. ?

copy, paste, drucken.

Der erste Schwung vor drei Jahren hat super gehalten und schaut nach dem Abwaschen immer aus wie neu. 

Nun habe ich für dieses Jahr wieder ein paar einlaminiert und musste schnell feststellen, dass irgendwas mit der Tinte anders ist.

Nach drei Wochen ist die Schrift gelb, nach sechs Wochen wieder weiß.

Nun weiß ich leider nicht mehr was da vor drei Jahren im Drucker drin war. 

 

Hat vielleicht jemand ähnliche Probleme und kann mir was empfehlen was sicher hält?
Ich habe bei der Netzsuche leider nur recht wenig brauchbares gefunden.

 

Viele Grüße

Tim

 

779edcb1-8aed-4ee0-b70a-febc6906aeb8.jpg

66515fd3-5d84-4091-bbb8-d85e03b6d127.jpg

Edited by Tim B
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Tim B:

Nun weiß ich leider nicht mehr was da vor drei Jahren im Drucker drin war. 

 

Pigmentierte Tinte!

Welches Druckermodell hast du denn?

 

Laminierfolien gibt es auch solche und solche.

 

Am besten pigmentierte Tinte und vernünftige Folie.

 

Oder halt gleich mit einem Laserdrucker drucken (lassen), dann ist die Folie ziemlich egal.

Edited by beyond
typo
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.