Jump to content
Mossman

Ichthyosaura alpestris, oder doch Kammmolch?

Recommended Posts

Mossman
Posted (edited)

Hallo!

 

Hab den kleinen Kerl (oder Dame) heute in meinem Gartenteich entdeckt:

43531812-8D06-4F77-99AE-B64D582FAB59.thumb.jpeg.4c973721b2a5ad4fbd99e268b47b5bcc.jpeg


Ich glaube ja mittlerweile, dass es ein Kammmolch ist. Entweder ein Weibchen, oder ein junges Männchen auf Wanderschaft, das noch keinen Kamm gebildet hat? Die Unterseite konnte ich nicht inspizieren, dazu war er viel zu schnell. Bin ja schon froh, dass das Foto geglückt ist.

Aber ich bin mit sicher, dass den hier einige zweifelsfrei bestimmen können; würde mich freuen, wenn jemand sein Wissen mit mir teilt.

Auf jeden Fall werte ich seine Anwesenheit als positives Zeichen für die Entwicklung des Biotops.

 

Gruß, MM

Edited by Mossman
  • Like 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
partisanengärtner
Posted (edited)

Kammmolchweibchen mit beginnender Landdtracht. Die gelbe Linie ist relativ selten und kommt soweit mir bekannt nur bei Weibchen vor.. Ich habe sie hier in der Gegend noch nie bemerkt.

Edited by partisanengärtner
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
moskal

Hallo,

 

ich schließe mich an. Tue mich aber mit der T. cristatus Aufteilung ein wenig schwer. Um Graz sollten ja carnifex und dobrogicus vorkommen. Nur wie unterscheiden die sich?

 

Gruß, helmut

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mossman

Hallo!


Danke für eure Antworten.
@moskal: würde mich auch interessieren. Falls jemand weiß, wie eine Unterscheidung möglich ist, kann ich ja bei Gelegenheit nochmal nachsehen.

 

Grüße, MM

Share this post


Link to post
Share on other sites
partisanengärtner
Posted (edited)

Wenn man den Amphibienführer Die Amphibien Europas von Nöllert hat ist das nicht allzuschwer. Die Beschreibungen sind da recht eindeutig. In Wassertracht bei den Männchen noch leichter. Der Donaukammmolch  dobgrocicus ist von der Grundfarbe eher bräunlich als schwarz. Die andere Art allenfalls schwarzbraun meist eher grau bis dunkelgrau in der Grundfarbe.

Es gibt noch einige Unterschiede aber da macht man am besten wenn man ein paar gute Fotos von den Tieren hat oder besser noch wenn man den Molch in der Hand hat.

Edited by partisanengärtner

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.