Jump to content
Rusty_Shackleford

czplants.com seriös?

Recommended Posts

Rusty_Shackleford

Hallo,

ich habe am 01.01 (vor 16 Tagen) eine Bestellung bei besagtem Händler aufgegeben und seit dem nichts von diesem gehört. An alle drei seiner Kontakt-Emailadressen wurden inzwischen mehrere Nachrichten geschickt - jedoch ohne Antwort. Das erste mal kontaktierte ich ihn am 08.01. Nun werde ich wohl morgen zum ersten Mal Gebrauch vom Käuferschutz bei PayPal machen und mein Geld zurückfordern. Hoffentlich klappt das.

Hat jemand von euch Erfahrungen mit diesem Händler? 

Edited by Rusty_Shackleford
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Hallo Rusty,

 

vielleicht sehe ich das falsch, aber macht man sich nicht erst kundig und kauft dann? 🤔 Zu deiner Frage, ich habe mit ihm noch nie Probleme gehabt, aber man sollte auch etwas Geduld mitbringen, die Bearbeitungszeiten sind da etwas länger!! Zudem ist gerade Winter und es kommt drauf an, was du gekauft hast und ob das dann auch bei Kälte auch verschickt wird. Wenn du also keine temperierten Pflanzen oder Samen gekauft hast, ist das Wetter eher ungünstig für Pflanzenbestellungen, noch dazu aus dem Ausland bei längeren Versandzeiten!

Ich würde da erstmal Ruhe bewahren und abwarten und nebenbei seine Versandbedingungen und AGB studieren.

 

Grüße Nicky

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Maik H.

Hallo,

 

ich hab dort schon mehrmals bestellt und kann eigentlich nix negatives sagen. Das bestellte wurde auch zügig geliefert, aber die letzte Bestellung war vor 2 Jahren.

 

Gruß

Maik

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rusty_Shackleford

Ich habe mich vorher informiert. Allerdings konnte ich keine wirklich aktuellen Informationen finden und das was ich gelesen hatte klang nicht positiv.
Ich finde es nicht zuviel verlangt innherhalb von 16 Tagen zu antworten. Mit langen Bearbeitungszeiten habe ich kein Problem.
Ein einziger Satz von ihm wäre ausreichend gewesen.

 

Edited by Rusty_Shackleford
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lutz

Hi,

Seriös? Ja!

Öfters über die Jahre mal bestellt und nie Probleme gehabt, gerade erst vor ein paar Wochen.

 

Grüße

Lutz

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Karnico

Hi,

 

ich habe zwar keine Erfahrung mit dem genannten Händler, aber mit anderen Händlern aus dem Ausland. Es ist normal, dass die Sendungen länger dauern. Man kann ja nie wissen wie groß die Gärtnerei ist und wie viele Aufträge sie bekommen, wann und mit welchem Paketdienst sie verschicken oder ob sie das Paket aufgrund von Frost länger einbehalten. 

Normalerweise sollte man mit dem Verkäufer in Kontakt stehen können, wenn er aber viel zu tun hat ist das oft nicht möglich, weil viele Gärtnereien ihre Betriebe auch alleine führen. 

Bei PayPal das Geld zurückfordern kann man auch noch nach Monaten, ich würde also lieber nichts überstürzen. 

 

Liebe Grüße

 

Nico

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rusty_Shackleford

Wie bereits gesagt: Lange Bearbeitungszeiten stören mich nicht und auch ich habe bereits zahlreiche Male im Ausland, bei verschiedenen Händlern bestellt.
Ich werde eurem Rat folgen und erstmal abwarten.
Nach über zwei Wochen ohne Reaktion des Verkäufers und den negativen Dingen die ich gelesen habe, wird man nunmal irgendwann etwas unsicher. 😄 
Die Zeit einen Satz zu schreiben sollte vorhanden sein. Besonders im Winter.

Edited by Rusty_Shackleford
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal
vor 9 Minuten schrieb Rusty_Shackleford:

Die Zeit einen Satz zu schreiben sollte vorhanden sein. Besonders im Winter.

Ich gebe dir Recht, das man eine zeitnahe Antwort erwarten kann. Was das "besonders im Winter" betrifft ist das wohl anders, grade wenn man ein IV Labor hat, wie es bei ihm der Fall ist, und dann Pflanzen aus den Kulturen für die nächste Saison vorbereitet, vereinzelt und umgewöhnt. Ich denke nicht das denen im Winter langweilig ist, eher im Gegenteil.

 

Grüße Nicky

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rusty_Shackleford

Guter Einwand @Nicky Westphal. Allerdings ist das trotzdem keine Art ein Unternehmen zu führen.

Weiß jemand von euch zufällig wonach man sich am besten bei seinen Artikeln orientiert? Häufig bezeichnen die Bilder, die Katalognummer und der Titel komplett verschiedene Pflanzen. 🤔 Bisher konnte ich da kein eindeutiges Muster erkennen.

jjjjjjjjjjjjjj.PNG

Edited by Rusty_Shackleford

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal
vor 59 Minuten schrieb Rusty_Shackleford:

Allerdings ist das trotzdem keine Art ein Unternehmen zu führen.

Evtl. solltest du dir vor Augen halten dass die Leute da eine ganz andere Mentalität haben wie wir! 

 

Zu deiner Kataloganmerkung, das Wort "Kopie" an den Artikeln, zeigt auf das es nur eine kopierte Position ist, welche bearbeitet werden muss. Normalerweise veröffentlicht man diese nicht, kann aber passieren wenn man aktive Produkte kopiert und nicht deaktiviert. Allerdings gehören aus meiner Sicht diese Hinweise an den Verkäufer und nicht in ein öffentliches Forum.

 

Grüße Nicky

Edited by Nicky Westphal

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lavicola

@Rusty_Shackleford Stell mal den Shop auf englisch(oben rechts), dann sollten diese ganzen hässlichen Einträge verschwinden. Hatte den Verkäufer deswegen mal vor einigen Monaten angeschrieben(hatte die Vermutung, dass es sich vielleicht um jeweils einen anderen Klon handelt), leider hab ich nie eine Antwort darauf bekommen. Weswegen ich zumindest von diesem Shop Abstand halte.

Edited by Lavicola
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rusty_Shackleford
Zitat

Evtl. solltest du dir vor Augen halten dass die Leute da eine ganz andere Mentalität haben wie wir! 

@Nicky Westphal Der Händler hat sogar ein integriertes "Kontaktformular-Feld" unter den Kategorien, gibt 3 verschiedenene E-Mail-Adressen, sowie Skype, Fax, Telefonnummer und ICQ an. In der Bestellbestätigung steht "We will contact you soon with delivery details."

Ich kann deine Verallgemeinerung meiner Erfahrung nach auch nicht bestätigen und selbst wenn es stimmen würde, würde es nichts daran ändern, dass man so keinen Online-Handel führen sollte.

Die Begründung, dass "sie" in Bezug auf die Kommunikation "eine ganz andere Mentalität haben als wir" finde ich somit nicht hinreichend.

 

Ich habe (meiner Meinung nach) wirklich keine Wunder von czplants.com erwartet, aber ein Lebenszeichen innerhalb von 17 Tagen sollte wohl nicht zuviel verlangt sein. Zumal der Händler die Möglichkeit der Kommunikation sehr stark auf seiner Seite impliziert. 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal
vor 8 Minuten schrieb Rusty_Shackleford:

Die Begründung, dass "sie" in Bezug auf die Kommunikation "eine ganz andere Mentalität haben als wir" finde ich somit nicht hinreichend.

Hallo Rusty,

 

ich meinte damit ihre ganze Lebensmentalität und habe das nicht nur auf die Kommunikation bezogen. Wenn du der Meinung bist, dass man so keinen Online-Handel betreiben kann, heißt das nicht das die Czechen der gleichen Meinung sind! Natürlich ist es für einen Käufer nicht schön, aber die machen ihren Shop auch nicht zu, wenn sie mal paar Wochen nicht erreichbar sind.

Was die ganzen Adresse etc. auf seine Seite angeht, das sind Systhemvorgaben. Und bei "We will contact you soon with delivery details." kommt es eben drauf an, was "später" heißt oder wie man es interpretiert. 

 

Nur mal nebenbei, der Besitzer ist hier auch im Forum aktiv. War aber länger nicht online.

 

Grüße Nicky

Share this post


Link to post
Share on other sites
stefan barth

Hallo Rusty,

 

ich hatte schon Gelegenheit den Betreiber des Shops persönlich kennen zu lernen.

Ich würde seinen Shop auf jeden Fall als vertrauenswürdig einstufen. Du wirst Deine Pflanzen sicher erhalten.

 

Die Kommunikationskultur allerdings, da gebe ich Dir 1005tig Recht, lässt wohl zu wünschen übrig.

Das kann nerven und verschiedentlich sogar dazu führen, dass man den Verkäufer meidet.

Am meisten nervt wahrscheinlich die Unsicherheit. Man schickt Geld ins Ausland/Tschechien und hört erstmal überhaupt nichts. Da können einem schon Zweifel kommen.

Ich kann Dich nur insofern beruhigen: Es gibt den Verkäufer tatsächlich, ich habe ihn leibhaftig kennen gelernt. Er ist kein ominöser/dubioser Betrüger. Deswegen bin ich mir sicher, dass Du die Pflanzen bekommst.

 

Sollte es Dich zu sehr nerven (was ich verstehen könnte), dann zieh die Zahlung zurück. Vielleicht hat es ja einen gewissen Lerneffekt.

Tatsächlich bin ich auch da Deiner Meinung, wenn ich einen professionellen online Shop (als Hauptgeschäft) betreibe, dann muss ich in der Lage sein (egal wie viel ich sonst um die Ohren habe) auf eine gerechtfertigte Anfrage wie Deine in angemessener Zeit zu reagieren. Alles andere ist nicht gerade professionell.

 

Viele Grüße

Stefan

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
ChristophBurdeska

Vielleicht hat er auch einfach nur eine Woche Frei genommen?

Soll um Weihnachten/Silvester nicht sooo ungewöhnlich sein. 😉

Ich habe dort öfters Bestellt und keine negativen Erfahrungen gemacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Siggi_Hartmeyer

Nur Geduld, die Lieferung kann da besonders im Winter (Frost) schon mal einige Wochen dauern, aber der Shop von Kamil Pasek (BCP) ist durchaus OK.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Klaus Keller

...es ging jetzt doch nicht um den Shop von Kamil Pasek (BCP) sondern um czplants.com - oder täusche ich mich?

 

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Siroj

Hi!

Ich kann zum Shop selbst auch nichts sagen, muss aber Rusty zustimmen. 

Bei einem derartigen Onlineshop erwartet man eine zeitnahe Kommunikation (selbst per schlechtem google Übersetzer siehe Aliexpress, eBay etc. Klappt das heutzutage).

 

Hat man viel zu tun reicht es doch auf Social Media kurz den Zeitraum seiner Abszinenz zu verkünden. Das nimmt einem dann niemand übel!

Hat man kein Social Media (2019 als Onlineshop komisch genug) fügt man der Startseite des Shops nen Gelben Banner hinzu.

Form follows function, notfalls mit Paint und Maus.

 

Ich verstehe Rusty voll und Ganz. 

Wie er weiter verfährt bleibt wohl ihm überlassen.

 

Mfg Joris

 

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
David97

Also ich habe 1x bestellt und werde es nie wieder tun.

Die Pflanzen von da waren langgaglich und tw habe ich nepenthes bekommen, wo der Neutrieb fehlte. Eine ganze Weile tat sich nichts, nachdem ich bestellt habe. Auf Mails kam keine Antwort. Und nach 3/4 Wochen wurde endlich mal verschickt.

Ich empfehle dir lass lieber die Finger von dort und kaufe dir lieber Pflanzen bei uns in DE.

Edited by David97
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Icarus

Hi Leute,

 

Ich habe am 08.03 bei dem Shop eine Pflanze bestellt und bezahlt und seitdem nichts mehr gehört. Auf mehrfachem Kontakt auf verschiedenen Kanälen kam keine Reaktion. Hat noch jemand aktuell so negative Erfahrungen gemacht?

 

Beste Grüße,

Ica

 

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lavicola

Kann man zwar nicht aktuell nennen, aber vor einiger Zeit, hatte jemand anderes das gleich Problem gehabt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rusty_Shackleford

Update:

Am 10.03.19 (68 Tage seit Kauf) habe ich das Problem bei PayPal gemeldet, da der Händler sich bis zu diesem Punkt immer noch nicht gemeldet, geschweige denn die Pflanzen verschickt hat.
Am folgenden Tag erhielt ich eine Rückzahlung und eine Email des Händlers in der er angab über den Winter Probleme mit der Heizung gehabt zu haben, weshalb die Nepenthes nicht in tollem Zustand seien. Er entschuldigte sich und erklärte, dass er meine Bestellung stornieren und mir die Zahlung erstatten würde.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rusty_Shackleford

@Lavicola

Ich habe ein kurzes Update gepostet. Jetzt ist mein von dir verlinkter Post wieder aktuell. 😛

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andreas Wistuba

Hallo zusammen,

ich denke, Ihr solltet realisieren, dass die meisten Händler kleine Einzelkämpfer sind, die alles von der Buchhaltung, über den Versand, die Kultur, die Kommunikation usw. selbst machen - ich weiss wovon ich rede.

Das rechtfertigt sicher nicht alles, aber von einer 1-Personen-Firma kann man nicht den Service eines großen Versandhändlers erwarten. Dafür bieten die meisten von uns kleinen viele Sachen, die es eben im Gartencenter nicht gibt. Aber 24 Stunden sind das Maximum, was so ein Tag hergibt. Und glaubt bitte nicht, dass das Karnivoren-Geschäft so viel abwirft, dass man sich mal schnell ein paar Angestellte hinsetzen kann.

Mir tut es jedenfalls immer weh, wenn in Foren Kollegen durch den Kakao gezogen werden, meist von Kunden, die keine Ahnung davon haben, wie dieser Markt strukturiert ist und wie klein viele Firmen sind. Ich bin mir sicher, dass jeder in der Branche das Beste gibt aber das Frühjahr ist die Hölle! Ich müsste auch das Geschäft aufgeben, wenn ich jede Mail in epischer Breite beantworten wollte.

Grüße

Andreas

  • Like 6
  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal
Posted (edited)

Andreas, ehrliche Worte hinter denen ein Name steht und kein Nickname, wo man aus der Anonymität gern schnell kritisiert ohne dabei alle Seiten zu sehen! 👍🏼

 

Grüße Nicky

Edited by Nicky Westphal

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.